Es ist endlich soweit: Es kommt ein neuer Matrix-Fim in die Kinos – mit den original Hauptdarsteller*innen. Boom! Wir verlosen passend zum heutigen Kinostart von MATRIX RESURRECTIONS 5x 2 Freikarten!

Die visionäre Filmemacherin Lana Wachowski präsentiert mit MATRIX RESURRECTIONS das lang erwartete nächste Kapitel der wegweisenden Filmreihe, die ein ganzes Genre neu definiert hat. Der neue Film führt die Original-Hauptdarsteller Keanu Reeves und Carrie-Anne Moss in ihren legendären Rollen als Neo und Trinity wieder zusammen.

MATRIX RESURRECTIONS führt uns zurück in eine Welt mit zwei Realitäten: In der einen spielt sich das alltägliche Leben ab – und in der anderen das, was dahinter liegt. Um herauszufinden, ob seine Realität ein physisches oder ein mentales Konstrukt ist und um sich selbst wirklich zu finden, muss Mr. Anderson entscheiden, ob er dem weißen Kaninchen noch einmal folgt. Und wenn Thomas … Neo … etwas gelernt hat, dann ist es, dass diese Wahl noch immer der einzige Weg ist, der aus der Matrix herausführt – oder in sie hinein. Das gilt auch dann, wenn alles nur eine Illusion ist. Natürlich weiß Neo bereits, was er zu tun hat. Was er noch nicht weiß, ist, dass die Matrix stärker, gesicherter und gefährlicher ist als jemals zuvor. Déjà-vu!



Keanu Reeves schlüpft erneut in die Doppelrolle von Thomas Anderson/Neo – jenem Mann, der einst aus der Matrix befreit wurde, um die Menschheit zu retten. Nun muss er sich erneut entscheiden, welchen Weg er einschlagen will. Carie-Anne Moss spielt die legendäre Kämpferin Trinity … oder ist sie doch Tiffany, Vorstadt-Ehefrau und Mutter von drei Kindern, die eine Vorliebe für superstarke Motorräder pflegt?

Yahya Abdul-Mateen II („Candyman“ , „Aquaman“-Franchise) verkörpert den weisen und weltgewandten Morpheus, der Neo einmal mehr als Ratgeber dient, während er zugleich auf einer besonderen Selbstfindungsreise seine ganz eigene Bestimmung erfüllt. Jessica Henwick (TV-Serie „Marvel’s Iron Fist“ , „Star Wars – Episode VII – Das Erwachen der Macht“) spielt die Hackerin Bugs. Als sprichwörtliches weißes Kaninchen ist sie auf der Suche nach dem einen, der sich für die Menschheit geopfert hat – und ist bereit, auf der Suche nach der von ihr so verehrten Legende jedes Risiko einzugehen. Jonathan Groff („Hamilton“ , TV-Serie „Mindhunter“) spielt Thomas Andersons Geschäftspartner Smith, einen raffinierten, selbstbewussten Businesstypen mit unbekümmertem Charme, einem entwaffnenden Lächeln und einem klaren Blick für das Wesentliche. Er verkörpert also alles, was Mr. Anderson nicht ist. Neil Patrick Harris („Gone Girl – Das perfekte Opfer“) ist als Analyst zu sehen. Als Thomas’ Therapeut arbeitet er eng mit seinem Patienten zusammen, um ihm die Bedeutung seiner Träume zu verdeutlichen und ihm zu helfen, sie von der Realität zu unterscheiden. Priyanka Chopra Jonas (TV-Serie „Quantico“) verkörpert Sati, eine junge Frau, deren große Weisheit ihre wenigen Lebensjahre weit übertrifft. Ihren Blick für die Wahrheit lässt sie sich durch nichts und niemanden trüben. Max Riemelt (TV-Serie „Sense8“ , „Berlin Syndrom“) hat in „Sense8“ bereits mit Regisseurin Lana Wachowski zusammengearbeitet. In MATRIX RESURRECTIONS stößt er in der Rolle des Sheperd neu zum Cast. Jada Pinkett Smith („Angel Has Fallen“ , TV-Serie „Gotham“) schließlich kehrt in ihre Rolle als Niobe zurück. Die resolute Generalin, die einst für das Überleben von Zion kämpfte, widmet sich nun mit der ihr eigenen Leidenschaft dem Wohlergehen ihres Volkes – auch wenn sie Neos Rückkehr mit Misstrauen und Argwohn gegenübersteht.

Lana Wachowski führte Regie nach einem Drehbuch von Wachowski, David Mitchell und Aleksandar Hemon. Das Script basiert auf Figuren, die The Wachowskis geschaffen haben. Produziert wurde der Film von James McTeigue, Lana Wachowski und Grant Hill. Als ausführende Produzenten wirkten Garrett Grant, Terry Needham, Michael Salven, Karin Wachowski, Jesse Ehrman und Bruce Berman mit.



VERLOSUNG
Gewinnt zum Kinostart von ‘MATRIX RESURRECTIONS
5x 2 Freikarten

ab 23. Dezember 2021 nur im Kino!

Mailt uns bitte einfach bis zum 26.12.2021, 23:59 Uhr unter dem Betreff “Matrix Resurrections + Freikarten” an win(at)the-pick.de und gebt bitte unbedingt Eure vollständige E-Mail-Adresse an, damit wir Euch die Freikarten im Falle eines Gewinns als PDF zusenden können. Beachtet bitte unbedingt die Corona-, Hygiene-, Verhaltens- und Spielzeitinformationen des Kinos, das Ihr besuchen möchtet, sodass Ihr die Bedingungen in Bezug auf Testpflicht, Maske, Abstand, Datenschutz etc. kennt! Der Rechtsweg ist ausgeschlossen. Viel Glück!


(c) Warner Bros. Germany

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Diese Seite verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden..