Ten Tonnes ist der jüngere Bruder von George Ezra, dessen Ohrwürmer wir sicherlich alle kennen. Im Oktober kommt Ten Tonnes nach diversen Support-Slots endlich auch als Headliner nach Deutschland, natürlich mit seinem s/t-Debüt im Gepäck. Gewinnt Tickets für Ten Tonnes live!

Ten Tonnes: Das ist der 22 Jahre alte Ethan Barnett aus Hertford. Der Engländer ist für seine charismatischen Texte, eingängigen Melodien und einprägsamen Hooks bekannt. Ohne ein Album in der Hinterhand trat er 2016, 2017 und 2018 gleich drei Jahre hintereinander beim Reading & Leeds Festival auf. Ende 2018 war er Supporting-Act auf der Europa-Tour seines älteren Bruders George Ezra – nachdem er auch schon für Tom Grennan, Rat Boy und die Stereophonics im Vorprogramm aufgetreten war. Wie macht der junge Mann das, fragt man sich. Seine Antwort ist simpel: „Things do come out, it’s just that you’re not necessarily aware of that at the time. I suppose that’s the magic of songwriting. You like to think you’re in control, but most of the time you’re not.“



Ten Tonnes‚ größtes Ass im Ärmel ist seine echte Leidenschaft für Musik. Kreativ sein? Sich selbst ausdrücken? Für Ethan funktioniert das via Musik. Er begann ein Musikproduktionsstudium und merkte, dass Musik für ihn keine Theorie ist, sondern einfach etwas, das er machen will – fühlen will. Das Ergebnis dieser Erkenntnis ist Ten Tonnes. Und ein Sound, dem man die Fröhlichkeit und Leichtigkeit der „Let’s smash it“-Mentalität deutlich anmerkt. Anfang Mai erschien sein Debütalbum, schlicht nach ihm selbst benannt und produziert von Hugo White und Dan Grech, die schon für Acts wie The Killers oder Liam Gallagher ganze Arbeit leisteten.Ten Tonnes“ beinhaltet auch die bisherigen Singles „Lucy“ , „Cracks Between“ , „G.I.V.E.“ und „Better Than Me“ .

Ten Tonnes Tour 2019:
02.10. Hamburg Molotow SkyBar
05.10. Berlin Privatclub
06.10. München Orangehouse
07.10. Köln Helios 37
>> Tickets kaufen!

VERLOSUNG
Gewinnt 1× 2 Gästelistenplätze – á Tourstadt!
Mailt uns einfach bis zum spätestens 22.09.2019, 23:59 Uhr unter dem Betreff “Ten Tonnes + WUNSCHSTADT“ an win(at)the-pick.de und gebt bitte unbedingt Euren vollständigen Namen an, sodass wir ihn mit dem Vermerk +1 auf der Gästeliste notieren können. Unvollständige Mails und Mehrfacheinsendungen können wir leider nicht berücksichtigen. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen. Viel Glück!

Fotocredit: Phoebe Fox

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.