Mit ‘x verleih’ getaggte Beiträge

empoerung-ab-16-02-im-kino-verlosungEMPÖRUNG, basierend auf Philip Roths gleichnamigen Erfolgsroman (2008), markiert das Regiedebüt des bedeutenden Filmproduzenten und Drehbuchautors James Schamus (TIGER AND DRAGON, BROKEBACK MOUNTAIN, SINN UND SINNLICHKEIT), der auch das Drehbuch verfasste und den Film produzierte. Zum heutigen Kinostart verlosen wir 3×2 Freikarten!

(mehr …)

junction-48-verlosung-ab-19-01-2017-im-kinoBei der Berlinale 2016 wurde JUNCTION 48 von begeisterten Zuschauern mit dem Publikumspreis in der Panorama-Sektion ausgezeichnet: Samar Qupty und Tamer Nafar, der Frontmann von DAM, der ersten palästinensischen Rap-Gruppe, verwandeln mit dem israelischen Regisseur Udi Aloni persönliche Lebensereignisse in eine berührende Liebesgeschichte und ein neues, energiegeladenes Plädoyer der jungen arabischen Generation für ein gleichberechtigtes Zusammenleben. Ihnen gelang ein leidenschaftlicher Film mit einer temperamentvollen jungen Besetzung und jeder Menge mitreißendem HipHop. Gewinnt 3x 2 Freikarten!

(mehr …)

jeder-stirbt-fuer-sich-allein-verlosungX-Verleih bringt die herausragend besetzte Verfilmung des Weltbestsellers von Hans Fallada JEDER STIRBT FÜR SICH ALLEIN mit Daniel Brühl, Emma Thompson und Brendan Gleeson in den Hauptrollen am 17. November 2016 in die deutschen Kinos – wir  verlosen 3x 2 Freikarten!

(mehr …)

die-welt-der-wunderlichs-ab-13-10-im-kino-verlosungDIE WELT DER WUNDERLICHS ist eine hinreißende und berührende Komödie über eine alleinerziehende Mutter, die für alle Probleme zuständig gemacht wird, über chaotische Eltern, unverstandene Kinder und die Kraft der Träume und den Mut der Unangepassten. Zum Kinostart am 13. Oktober gibt es 3×2 Freikarten zu gewinnen! (mehr …)

Mademoiselle Hanna & die Kunst Nein zu sagen - out now - Verlosung, GewinnspielDie französisch-algerische Regisseurin Baya Kasmi begeistert mit einem leichtfüßigen Mix aus Komik und Tragik. Familiengeschichte und Liebesfilm, Psychodrama und Multikulti-Komödie, all das steckt in einem einzigen Drehbuch. MADEMOISELLE HANNA UND DIE KUNST, NEIN ZU SAGEN ist auf DVD und als VoD erhältlich – wir verlosen 2x 1 Exemplar!

(mehr …)

Mängelexemplar - ab 12. Mai 2016 im Kino - Verlosung, GewinnspielMÄNGELEXEMPLAR ist die lang erwartete Verfilmung von Sarah Kuttners Bestsellerroman. Phantasievoll, wild und zugleich sensibel erzählt Newcomer-Regisseurin Laura Lackmann den tragikomischen Trip einer jungen Frau auf der Suche nach sich selbst. Zum Kinostart am 12. Mai 2016 könnt ihr Freikarten gewinnen!

(mehr …)

Ein Hologramm für den König - ab 28. April 2016 im Kino - GewinnspielEIN HOLOGRAMM FÜR DEN KÖNIG führt nach CLOUD ATLAS die erfolgreiche Zusammenarbeit von Tom Hanks und Tom Tykwer fort. Ein Film, der spannend, emotional und humorvoll in die Welt einer fremden Kultur entführt und uns damit völlig neue Perspektiven auf das eigene Leben eröffnet. Zum Kinostart am 28. April verlosen wir 3x 2 Kinogutscheine!

(mehr …)

Uns geht es gut - ab 28. Januar 2016 im KinoUNS GEHT ES GUT erzählt vom Alltag einer Gruppe Jugendlicher und ihrer Auseinandersetzung mit sich und den Rollen, die sie glauben, erfüllen zu müssen. Sie leben in einer Welt der einstürzenden Kulissen, sind zerbrechliche Wesen. Ihre Angst vor der eigenen Unzulänglichkeit verstecken sie hinter einer coolen Fassade, bis sich am Ende des Tages die Gewalt ihren Weg bahnt. Wir verlosen 3×2 Kinogutscheine!

(mehr …)

Mademoiselle Hanna & die Kunst, NEIN zu sagen - ab 14.01.2016 im KinoMADEMOISELLE HANNA UND DIE KUNST, NEIN ZU SAGEN ist der neue Film von Baya Kasmi und Michel Leclerc, die bereits mit dem Drehbuch zu ‚Der Name der Leute‚ (OT: ‚Le nom des gens‚, Regie: Michel Leclerc) ihr Talent für die komödiantische Umsetzung gesellschaftlich relevanter Stoffe bewiesen und dafür 2011 mit dem César ausgezeichnet wurden. Im Zentrum stand auch hier schon eine junge, extrovertierte Halb-Algerierin, die ihre weibliche Sexualität bei der Durchsetzung ihrer politischen Interessen als wirkungsvolle Waffe einzusetzen wusste. Wir verlosen 3×2 Kinogutscheine zum Filmstart am 14. Januar 2016!

(mehr …)