Mit ‘vö 06.03.2015’ getaggte Beiträge

Cold War KidsZehn Jahre sind vergangen, seit Cold War Kids in ihrer Heimat Südkalifornien das erste Mal auf der Bühne standen. Zeit ist normalerweise kein Freund von Indie Rock Bands. Wieso sind Cold War Kids im Jahr 2015 also immer noch da, während so viele ihrer Freunde schon lange wieder in der Versenkung verschwunden sind? „Wir haben einfach verdammt hart gearbeitet, das ist alles“, meint Sänger Nathan. „Wir haben hart gearbeitet, hatten Erfolg und sollten es einfach genießen. Das ist unsere Story.“ Eine schöne Story und ein noch schöneres Album, wie unsere Rezension verrät.

(mehr …)

Satellite StoriesLetzten Freitag veröffentlichte das finnische Quartett Satellite Stories aus Oulu bereits sein drittes Album „Vagabonds„. Ein Titel, der das Leben der vier Musiker in den letzten 24 Monaten perfekt auf den Punkt bringt. Seit ihrem Durchbruch 2013 mit dem Indie-Radiohit „Campfire“ befand sich die Band mehr oder weniger durchgehend auf der Reise quer durch Europa. „Wir wurden zu Vagabunden, immer auf dem Sprung, ohne festen Wohnsitz„, erzählt Gitarrist Marko Heikkinen.

(mehr …)

SomeKindaWonderfulEiner der Hits des Jahres stammt von einer Band aus einem Kaff bei Cleveland: „Reverse“ des Quintetts SomeKindaWonderful! Gnadenlos eingängig klingt „Reverse“ mit seinen Anklängen an den Soul der 60er-Jahre, an kontemporären R&B, der Dynamik großformatiger Poprock-Entwürfe und seiner beinahe cineastischen Emotionalität so modern und klassisch zugleich, wie es eigentlich nur solche Songs tun, die auch noch Jahre nach ihrer Veröffentlichung nichts an Strahlkraft verloren haben. Ihr DebütSomeKindaWonderful“ überzeugt ebenfalls, wie wir in unserer Rezension verraten.

(mehr …)

Life In FilmAuf die Bandgründung in 2008, einigen Singles sowie einer EP im Herbst 2014 lässt das Ostlondoner Quartett Life In Film jetzt mit „Here It Comes“ das erste Album folgen. Aufgenommen wurden die Songs mit Produzent Stephen Street, der bereits für Künstler wie Blur, Morrissey und dessen Band The Smiths arbeitete. Die Kombination aus der Spielfreude der vier Freunde aus Hackney und Streets langjähriger Erfahrung hat einen Longplayer hervorgebracht, den man ohne Zweifel als richtungsweisend, zeitgemäß und dabei doch absolut zeitlos bezeichnen kann. Eine Rezension.

(mehr …)

Satellite StoriesAm 6. März 2015 veröffentlicht das finnische Quartett Satellite Stories aus Oulu bereits sein drittes AlbumVagabonds„. Ein Titel, der das Leben der vier Musiker in den letzten 24 Monaten perfekt auf den Punkt bringt. Seit ihrem Durchbruch 2013 mit dem Indie-Radiohit „Campfire“ befand sich die Band mehr oder weniger durchgehend auf der Reise quer durch Europa. Die SingleHeartbeat“ gibt’s ab sofort im Stream!

(mehr …)