Mit ‘vinyl’ getaggte Beiträge

AnnenMayKantereitHenning May ist seit Jugendtagen mit Christopher Annen und Severin Kantereit befreundet, teilweise lebt man noch heute gemeinsam in einer Jungs-WG. Zusammen sind sie gemeinsam mit dem 2014 dazu gestoßenen Malte Huck die Band AnnenMayKantereit und verkaufen in schöner Regelmäßigkeit die Live-Spielstätten des Landes aus. Im März 2016 veröffentlichen sie endlich ihr Debüt-Album.

(mehr …)

The Riptide MovementMan sah die The Riptide Movement auf Festivals wie dem Eurosonic im Januar sowie als Nominierte beim The Meteor Choice Music Prize Awards in ihrer Heimatstadt Dublin. Dort wurden die Musiker mit ihrem Top 10 HitAll works out“ für den „Song des Jahres“ nominiert – im November bereichern die Iren die deutschen Clubs.

(mehr …)

We used to be TouristsUnser Herzblut gehört in erster Linie denen, die echte, handgemachte Musik machen – mit Liebe zum Detail, ebenfalls mit Herzblut und mit Kreativität. We used to be Tourists aus Köln sind eine solche Band. 2013 haben sie bereits eine EP veröffentlicht und nun steht das Album bereits in den Startlöchern. Woran es ihnen ein bisschen mangelt: Geld. Und genau da kommen wir und natürlich ihr ins Spiel. Crowdfunding ist eine beliebte Realisierungsform. Der Clou bei den Kölnern: Sie haben das Album bereits komplett fertig, nur der Promotionrahmen rund um die Veröffentlichung auf CD und Vinyl will und muss auch noch bezahlt werden. Let’s do this – let’s help creating something big!

(mehr …)

The Tallest Man On EarthDas neue Album präsentiert uns einen sehr persönlichen und direkten Kristian Matsson, der noch nie zuvor so tiefsinnig und finster war. „Dark Bird Is Home“ ist sehr erfrischend und auf den Punkt. Seine Melodien und die Arrangements sind weiterhin zeitlos und die Texte einerseits beruhigend, anderseits alarmierend. Auf euch warten die lautesten und herausragendsten Songs seiner Karriere, doch auch die ruhigen und tiefgründigen Songs finden auf seinem vierten Studioalbum Platz. Eine Rezension.

(mehr …)

Balbina 1Balbinas Musik kommt aus dem Reich der Träume. Wie ein fernes Echo kreisen ihre Geschichten um die Magie des Alltags. Daraus entsteht ein buntes Potpourri voller Referenzen, das mit den Erwartungen bricht, dafür aber die Tür in eine andere Welt öffnet. Balbina aus einer Berliner Hochhaussiedlung lädt in diese Welt ein. Ihr Album „Über das Grübeln„, das am 24. April endlich erscheint, ist das Ergebnis einer langen Reise mit einem einzigartigen Team, das einem Traum hinterherjagt und viel zu erzählen hat. Über Kunst, über Leben, über Lassen. Keine reine Rezension, vielmehr eine unbedingte Kaufempfehlung und Liebeserklärung.

(mehr …)

Jonathan JeremiahAuf seinem neuen Album nimmt Jonathan Jeremiah den Hörer mit auf eine lange Reise voller Soul, Folk und Country. Er erzählt von Flucht, Eskapismus, Liebe, Verlust, Verzweiflung und am meisten von Verlangen. Die 13 Songs von „Oh Desire“ wurden im Norden Londons in Ray Davies Konk Studio aufgenommen und zeigen die Weiterentwicklung von Jonathans außergewöhnlichem Songwritertalent, das er bereits auf seinem Debütalbum „A Solitary Man“ bewies. Hier gibt es unsere Rezension zur neuen Platte!

(mehr …)

Death By Chocolate«Among Sirens» ist nicht nur das Resultat purer Leidenschaft, Mut und höchster Kreativität. Spürbar ist auch die Live-Erfahrung, die die Band in den letzten zwei Jahren an namhaften Locations im In- und Ausland (Musexpo in L.A., EXIT Festival in Serbien, Woodstock Polen) sammeln konnte. Eine Horizonterweiterung, die Death by Chocolate zu neuen Leistungen angespornt und gleichzeitig gelehrt hat, verlockende Angebote pragmatisch einzuschätzen und sich selber treu zu bleiben. Lest hier unsere Rezension und gewinnt 3×1 CD!

(mehr …)

VinylAuch in diesem Jahr werden wir euch jeden Tag ein Türchen unseres virtuellen Adventskalenders präsentieren. Vom 1.-24. Dezember habt ihr die Chance, ausgewählte Preise zu gewinnen, die uns unsere Kooperationspartner freundlicherweise zur Verfügung gestellt haben – jeden Tag erwartet euch eine andere Überraschung aus dem Bereich Musik, Film, Literatur und Events. Hinter dem 10. Türchen verbirgt sich etwas für Musikliebhaber. (mehr …)

Get On Up - seit 9.10. im Kino!Universal Pictures Germany präsentiert am 9. Oktober 2014 den Filmstart von „Get On Up – der Verfilmung der unglaublichen Lebensgeschichte von James Brown, dem „Godfather of Soul“. „Get On Up“ nimmt den Zuschauer mit auf eine Reise von Browns ärmlicher Kindheit bis hin zu seinem Aufstieg zu einer der prägendsten Personen im Musikgeschäft des 20. Jahrhunderts. Nach seinem preisgekrönten Regieerfolg „The Help“ übernimmt Tate Taylor nun die Regie für „Get On Up“ mit Chadwick Boseman als James Brown. Wir verlosen 3×1 Fanpakete! (mehr …)