Mit ‘Synth-Pop’ getaggte Beiträge

Dänemark kann Indie-Pop – und wie das ganze mit fantastischen Synths klingt, lassen We Are The Way For The Cosmos To Know Itself schon seit einiger Zeit auf ihren Songs hörern, im April geht es endlich weiter – und auf Tour, präsentiert von Ginger Found Sound, Velocity Sounds & The Pick!

(mehr …)

FAID“. Ein Wort, das die Melancholie der Musik in einer Silbe spiegelt. Sprachliches Moll. Bezeichnend ästhetisch. Entstanden auf dem Weg zum Neubeginn. Mit dem Produzenten Christian „CRADA“ Kalla im bayerischen Einöd. Dort wuchs die Debüt-EP, die FAID nun im März 2018 erstmalig live auf Tour präsentieren werden.

(mehr …)

WATWFTCTKI. Was sich zunächst kryptisch liest, ist nur die Abkürzung des eigentlichen, doch eher sperrigen und vor allem nicht leicht bei Google zu findenden Namens: We Are The Way For The Cosmos To Know Itself. Die neue Single „Heal Me“ feiert jetzt Premiere bei The Pick!

(mehr …)

Blossoms - Blossoms - CD review - VÖ 05.08.2016Die Geschichte von Blossoms, einer fünfköpfigen Band aus dem nordenglischen Stockport, beginnt irgendwo zwischen „Nemesis“ und „Oblivion“, dem Gestank von Frittenfett und der euphorisch-panischen Geräuschkulisse von Alton Towers, dem wohl bekanntesten Freizeitpark Großbritanniens. Wir schreiben das Jahr 2006 und zwei 12-Jährige, Tom Ogden und Joe Donovan, kommen nur deshalb ins Gespräch, weil sie die einzigen beiden Jungs auf einem Schulausflug sind – ihre Belohnung für keine einzige Fehlstunde im besagten Schuljahr. Wir haben das Briten-Debüt gehört – und ihr solltet es auch tun!

(mehr …)