Mit ‘simply red’ getaggte Beiträge

BLUEAls sich Lee Ryan und Antony „Ant“ Costa 2000 bei einem Casting kennengelernt und kurz darauf mit Duncan „Dunc“ James und dem von Lee entdeckten Simon „Sy“ Webbe ihre Band gegründet hatten, standen sie nur ein Jahr später mit ihrem Album-Debüt „All Rise“ auf Platz 1 der UK-Charts und hatten das Werk ein Jahr später weit über eine Million Mal verkauft. Auch die Nachfolger „One Love“ und „Guilty“ erreichten den Spitzenplatz im Königreich, wurden aber ebenso im Rest der Welt gefeiert. 2003 gelang es den Teenagern und Twens, an sieben Tagen in Folge Londons Wembley Arena auszuverkaufen – mit zwei Shows pro Tag. Jetzt erscheint das fünfte Studioalbum „Colours“. Eine Rezension.

(mehr …)