Mit ‘New Music Friday’ getaggte Beiträge

Support your Local Newcomer, da sind wir immer sehr gern dabei: The Honeyclub aus Bochum wohnen quasi umme Ecke und wir sind Fans vom Sound. Macht richtig Bock, die neue Single „Sneakers’n’Snow“ ist unser Ohrwurm des Tages! (mehr …)

AYMZ_Pressefoto3_c_Elias HartmannIm nächsten Monat wird AYMZ YAENNIVER auf ihrer Tour supporten, schon jetzt hat gibt es mit „Odyssee“ einen persönlichen Hit. Wir stellen Euch AYMZ vor! (mehr …)

HazelTheNutIm Februar haben wir Euch Hazel The Nut mit einem Interview näher vorgestellt, zack, ein paar Mal den Kalender umgeschlagen, erscheint nun heute ihr neuess Album: Checkt „Tight Pants, No Problems“ von Hazel The Nut und erlebt humorvollen Pop-Punk! (mehr …)

06_kaltenkirchen_(c)_SteffenGeldnerEin Song wie ein melancholischer Banger: „X-te Staffel, Folge 10“ hört man völlig bewusst und wird eiskalt getroffen. Diese Worte, damn. Kaltenkirchen haut mit seinem neuen Song mal wieder einen Indie-Hit raus! (mehr …)

TristessePressefoto3_credit_Micklas HeinzelHeute möchten wir Euch mit TRISTESSE eine Band vorstellen, die wir heimlich schon länger hören. Und wir sagen Euch was: Als Sorry für die späte Vorstellung unseres Artist To Watch hauen wir Ticket ein paar T-Shirts raus. Gut? Reinhören ist eh Pflicht! (mehr …)

Nicolas Winkler PhotoJeremy Pascal haben einen ziemlich eigenen Sound und erzählen deepe Stories – irgendwie ein bisschen PopPunk, irgendwie ein bisschen PopRock. So oder so: „Always Late“ ist ein Banger to get up, to dance. Musiktipp! (mehr …)

4_Credits Elena BarbaHallo, was hören wir denn da? Richtig fetten RockPop, der ultimativ Bock auf live macht: Lumbematz reißen aber erstmal die heimischen Boxen mit ihrem DebütAlbumNichts Perfekt“ ab – oder lassen die Kopfhörer durchbrennen. Lumbematz sind gekommen, um zu bleiben! (mehr …)

3Letzte Woche haben Tropikel Ltd. ihre EP „Achtung Fragile“ veröffentlicht. Wir finden: Neben der Melancholie zerbricht vor allem auch die Tanzfläche. Lieben wir. Truly, madly, deeply. Unser Musik-Dance-Tipp fürs Festival-Weekend. (mehr …)

Finder2022(4) © Kathi_SterlFINDER haut mit „Namen kannst du eh nicht lang behalten“ einen aus dem Ärmel. Absolut grandios. Eine fette Produktion und ein intensiver Ohrwurm (I swear!). & unser Artist To Watch. (mehr …)

filip_Pressefoto_2020_KathrinHeinzleYeah, filip schenken uns zum Juli-Beginn mit „Unterwegs“ eine mega-lässige EP voller Deutschpop – für Balkonnächte, Schwimmbad und für den Festivalsommer. Wir stellen Euch filip aus München vor und verlosen ein bisschen Merch! (mehr …)