Mit ‘mai’ getaggte Beiträge

Lail Arad klLail Arad weiß auch nicht so genau, wer sie eigentlich ist. „Who Am I“, fragte die Britin mit israelischen Wurzeln bereits auf ihrer Debütplatte „Someone New“. Nachdem ihre Hippie-Eltern von Tel Aviv nach London gezogen sind, wurde Vater Ron ein ziemlich berühmter Architekt und Möbeldesigner. Ihr Onkel Atar ist klassischer Violinist und beeinflusste seine Nichte ebenso wie die Musiksammlung der Eltern, die ungefähr von den Kinks über Leonard Cohen bis zu Simon & Garfunkel reichte. The Pick präsentiert Lail Arad live auf Tour im Mai und verlost Gästelistenplätze!

(mehr …)

Lail Arad klLail Arad weiß auch nicht so genau, wer sie eigentlich ist. „Who Am I“, fragte die Britin mit israelischen Wurzeln bereits auf ihrer Debütplatte „Someone New“. Nachdem ihre Hippie-Eltern von Tel Aviv nach London gezogen sind, wurde Vater Ron ein ziemlich berühmter Architekt und Möbeldesigner. Ihr Onkel Atar ist klassischer Violinist und beeinflusste seine Nichte ebenso wie die Musiksammlung der Eltern, die ungefähr von den Kinks über Leonard Cohen bis zu Simon & Garfunkel reichte. The Pick präsentiert Lail Arad live auf Tour im Mai!

(mehr …)

JENIXEs gibt sie noch! Bands von denen erzählt wird sie wären “Rock’n’Roll” weil sie ständig touren und die Welt von der Bühne aus erobern. Mittlerweile hat auch die Emanzipation Einzug gehalten, denn bei JENIX ist es Frontfrau Jenny, die Zuschauer und Fans in kürzester Zeit in ihren Bann zieht. JENIX sind authentisch, beherrschen die musikalischen Stile, schlagen harte Riffs an und lassen weiche Songs fließen. Aktuell ist die Band noch auf ihrer „Circles„-Tour – wir verlosen 3×2 Gästelistenplätze für die Shows in Krefeld (15.06.) und Köln (16.06.).
(mehr …)

A Great Big WorldIhren bisher größten Hit hat momentan wohl jeder im Ohr und A Great Big World haben damit direkt keine geringere als Christina Aguilera zum Fan gewonnen. Wie es der Zufall so will, lief ihre Ballade „Say Something“ in der amerikanischen Tanzshow „So You Think You Can Dance“, wo Christina Aguilera ihn zum ersten Mal hörte. Sie war so begeistert davon, dass sie ihn ganze drei Jahre nach dessen Erscheinen gemeinsam mit A Great Big World als Duett neu aufnahm. Die Ballade stieg weltweit in die Charts ein. Im Mai kommt  das Duo endlich für zwei Konzerte nach Deutschland – wir verlosen je Show 1×2 Gästelistenplätze!

(mehr …)