Mit ‘lines & circles’ getaggte Beiträge

O-TownO-Town, die erste Band, die ihren Erfolg durch das Fernsehen feierte, meldet sich am 22. August mit ihrem brandneuen, bahnbrechenden Album „Lines & Circles“ zurück. Es ist das erste Album der Band seit ihrer 2002er Veröffentlichung „O-Town 2“. Auf dem Höhepunkt ihres Ruhmes haben Jacob Underwood, Ashley Parker Angel, Erik-Michael Estrada, Trevor Penick und Dan Miller drei Millionen Alben verkauft, erzielten zwei US-No.1 Hits, 2 Hit-Singles und 2 Top-Twenty Alben in Deutschland und bereisten die ganze Welt mit ihren Hits wie „Liquid Dreams“ und „All Or Nothing“, die aus dem nach ihnen benannten Debüt-Album stammten. Wir haben uns Lines & Circles angehört.

(mehr …)

O-TownAuf dem Höhepunkt ihres Ruhmes haben Jacob Underwood, Ashley Parker Angel, Erik-Michael Estrada, Trevor Penick und Dan Miller drei Millionen Alben verkauft, erzielten zwei US-No.1 Hits, 2 Hit-Singles und 2 Top-Twenty Alben in Deutschland und bereisten die ganze Welt mit ihren Hits wie „Liquid Dreams“ und „All Or Nothing“, die aus dem nach  ihnen benannten Debüt-Album stammten, welches sich 1,7 Millionen Mal verkaufte. Nach einem Crash-Kurs in der Musikindustrie in ihren frühen Zwanzigern, ist das Quartett (ohne Ashley) nun endlich wieder als Freunde vereint. Gemeinsame Auftritte und Musik machen ist ihr erklärtes Ziel. Im Rahmen ihrer ersten kleinen Club-Konzerte in Europa, haben wir den Herren ein paar Fragen gestellt – hier gibt’s O-Town im Talk für euch. (mehr …)