Mit ‘lenz’ getaggte Beiträge

Eine Rose für PutinThomas Wendrich, geboren 1971 in Dresden, studierte Schauspiel an der Hochschule für Film und Fernsehen in Babelsberg und war bis 1999 Mitglied des Berliner Ensembles. Seit dem Studienabschluss an der Drehbuch-Akademie der dffb in Berlin 2001 arbeitet er als freischaffender Autor, Regisseur und Schauspieler. Sein Roman-Debüt „Eine Rose für Putin“ erscheint am 16. Februar, wir verlosen 2x 1 Exemplar.

(mehr …)