Mit ‘Jördis Triebel’ getaggte Beiträge

DAS SCHWEIGENDE KLASSENZIMMER erzählt ein zutiefst bewegendes Kapitel aus dem Tagebuch des Kalten Krieges, basierend auf den persönlichen Erlebnissen und der gleichnamigen Buchvorlage von Dietrich Garstka – einer der insgesamt 19 ehemaligen Schüler, die 1956 mit einer einfachen menschlichen Geste einen ganzen Staatsapparat gegen sich aufbrachten. Zum Kinostart am 1. März verlosen wir 3x 2 Freikarten!

 

(mehr …)

Uns hat das erste deutsche Netflix Original, DARK, absolut gepackt – in jeder Hinsicht. “German television is entering a new era” sagte die New York Times zurecht, Variety / L.A. Times betitelte die Serie sogar als “One of the best new shows in 2017” . Wir stimmen absolut zu und freuen uns, dass es nun endlich offiziell ist: Netflix hat die zweite DARK-Staffel bestellt!

(mehr …)

Mit ROBBI, TOBBI UND DAS FLIEWATÜÜT inszeniert der Erfolgsregisseur Wolfgang Groos („Rico, Oskar und das Herzgebreche“ , „Die Vampirschwestern“) die erste Realverfilmung des gleichnamigen Kinderbuchklassikers von Boy Lornsen. Zum Heimkinostart am 11. Mai verlosen wir DVDs & Blu-rays und zeigen Euch den Trailer!

(mehr …)

terror-voe-20-10-2016-verlosungDie spannende ARD-Verfilmung eines kontrovers diskutierten Themas nach dem gleichnamigen Theaterstück von Ferdinand von Schirach mit starker deutscher Besetzung: Florian David Fitz („Vincent will meer“), Burghart Klaußner („Das weiße Band“), Martina Gedeck („Der Baader Meinhof Komplex“), Lars Eidinger („Was bleibt“), Jördis Triebel („Emmas Glück“) und Rainer Bock („Das weiße Band“). Am 17. Oktober bei der ARD, ab dem 20. Oktober auf DVD sowie als VoDgewinnt 3x 1 DVD!

(mehr …)

Ein Atem - VÖ 26.08.2016 - Verlosung, GewinnspielEIN ATEM ist ein intensives und intimes Drama über zwei Frauen, die beide auf der Suche nach ihrer Rolle als Mutter sind. Eingebettet in einen hochspannenden Thriller-Plot, gelingt es Grimme-Preisträger Christian Zübert (Lammbock, Dreiviertelmond, Hin und weg), das gesellschaftlich virulente Thema der Vereinbarkeit von Familie und Beruf mit der aktuellen europäischen Lage zu verbinden. Wir verlosen DVDs zum Heimkinostart!

(mehr …)

Familienfest - VÖ 17.03.2016Mit bitterbösem Humor seziert Regisseur Lars Kraume in seiner Tragikomödie subtil die Dramen, Eigenarten und Geheimnisse, die so oder so ähnlich unter der Oberfläche einer wohl jeden Familie schlummern. Gnadenlos legt er die kleinen und großen Grausamkeiten offen, die man sich nur innerhalb einer Familie zuzufügen vermag – aber auch die Gemeinsamkeiten, die die Mitglieder einer Familie mehr verbinden, als uns allen vielleicht manchmal lieb ist. Gewinnt 2x 1 DVD zum Heimkinostart am 17. März 2016!

(mehr …)

IchundKaminskiNach dem Kultfilm „Good Bye, Lenin!“ knüpft der Regisseur Wolfgang Becker mit seinem neuesten Film ICH UND KAMINSKI an dessen Erfolg an. Die Verfilmung des gleichnamigen Romans von Daniel Kehlmann ist jedoch viel mehr als nur eine unterhaltsame Komödie. Es ist gleichermaßen eine Satire auf den Kunstbetrieb, wie auch ein mitreißendes Roadmovie, das durch halb Europa führt, gesäumt von peinlichen Situationen und schmutzigen Tricks. Nicht zuletzt dank der brillanten Besetzung mit Daniel Brühl („Rush – Alles für den Sieg“) und Jesper Christensen („James Bond 007: Spectre“) gelingt dem Regisseur mit ICH UND KAMINSKI ein weiteres Meisterwerk. Wir verlosen DVDs & Blu-rays!

(mehr …)