Mit ‘jini meyer’ getaggte Beiträge

ANTIHELD ist im Jahre 2017 angekommen und schon jetzt steht fest, dass es das bisher spannendste und aufregendste des Stuttgarter Deutsch-Pop-Fünfers wird. Mit einem starken Team im Hintergrund erschien kürzlich das Debüt „Keine Legenden“ , welches die Lederjacken-Jungs im Herbst auf die großen Bühnen Deutschlands bringen werden, präsentiert von Extratours & The Pick: Gewinnt Tickets!

(mehr …)

LuxuslärmInsgesamt haben Luxuslärm über 200.000 Alben verkauft, blicken auf 10 Jahre Bandgeschichte zurück und konnten mit dem aktuellen Album „Fallen und Fliegen“ den dritten Top-10 Charteinstieg in Folge für sich verbuchen. Trotzdem wird die deutschlandweite Tour im Herbst ihre letzte sein.

(mehr …)

LuxuslärmBlickt man auf das bisherige, vier Alben (davon die letzten zwei in den Top 10 der Offiziellen Deutschen Album-Charts) umfassende Oeuvre der westfälischen Band Luxuslärm, ragen aus dem umfangreichen Fundus besonders die Songs, die in einer Schnittmenge aus vielschichtigen Hooklines, klug dosierten Arrangements und emotionalem Tiefgang münden. Eine Basis, die jetzt ein ganzes Album trägt: „Fallen und Fliegen“ erscheint am 11. März, vorab gibt es die aktuelle SingleSolange Liebe in mir wohnt“ (VÖ 25.02.), mit der die Band auch beim deutschen ESC-Vorentscheid teilnimmt. Wir verlosen Tickets für die Tour im April!

(mehr …)

Luxuslärm LIVEDas neunte Bandjahr haben Luxuslärm zu ihrem bisher Wichtigsten gemacht: Anfang März veröffentlichten sie ihr viertes Album „Alles was du willst“, das in den Album-Charts sofort Rang 4 erreichte. Auf einer umfangreichen Tour feierten Band und Fans den fulminanten Release ausgiebig. Mit einer neuen Version von „Nach einer wahren Geschichte“, dem zweifelsohne intimsten Stück des Albums, als aktuelle Singleauskopplung geht die Erfolgsreise weiter – die Band tourt aktuell durch das Land. Wir waren in Castrop-Rauxel dabei! (mehr …)

LuxuslärmAuf „Alles was du willst“ sind die Texte erwachsener geworden, Jini Meyer ist eben nicht mehr die 20-Jährige, die vor zehn Jahren mit dem Texten anfing. Der Blick ist geschärfter, der Erfahrungsschatz reicher. Meist haben die Songs autobiografische Züge, andere entstammen dem Kopfkino. Oft liefern auch Fans mit ihren Geschichten Inspiration für einen Songtext. Auf ihrem neuen Album beweisen Luxuslärm, dass es sich gelohnt hat, zu warten und nicht irgendeinen Plattendeal zu unterzeichnen – sondern eben genau DEN richtigen mit Universal Music. Die Tour startet heute, eine Woche nach Veröffentlichung des neuen Albums, in Ulm. Wir haben Luxuslärm-Frontfrau Jini Meyer ein paar Fragen gestellt – zum Album, zur Tour, zu den Fans. Und obendrauf verlosen wir noch 3 CDs und stellen euch das Album und unsere Eindrücke dazu vor!
(mehr …)