Mit ‘jim eliot’ getaggte Beiträge

Ellie GouldingDelirium“ ist ein selbstbewusstes Popalbum, das mindestens so international klingt, wie die Orte, an denen es aufgenommen wurde: Die Arbeiten fanden in London, Herefordshire, Schweden und Los Angeles statt. Unterstützung holte sich Ellie Goulding dafür erneut von dem schwedischen Produzenten Max Martin (Backstreet Boys, Bon Jovi, Katy Perry u.a.), dem amerikanischen Multiinstrumentalisten Greg Kurstin, Ryan Tedder (OneRepublic), dem schwedischen Songwriter Klas Åhlund, Guy Lawrence (Disclosure) und ihrem langjährigen Kreativpartner Jim Eliot. Eine Rezension.

(mehr …)

Will YoungDem britischen Sänger, Songschreiber und Entertainer Will Young gelang auch mit seinem neuen Studioalbum „85% Proof“ der Sprung auf Platz 1 in die Top 100 Albumcharts in England. „85% Proof“ ist das vierte Nummer 1 Album für Will Young in England und sein sechstes Studioalbum, welches am 10. Juli auch in Deutschland erscheint. Eine Rezension.

(mehr …)

Will YoungDer britische Sänger und Entertainer Will Young veröffentlicht am 10. Juli sein brandneues Studioalbum „85% Proof” über Island Records (Universal Music). „85% Proof” ist das sechste Album des Singers/Songwriters, der bereits zwei Brit Awards gewann und dessen Songs sich millionenfach verkauften, und zählt bis dato als sein ausgereiftestes Werk. Das Album ist von Vielseitigkeit, Souveränität und großer Menschlichkeit geprägt. Wir sprachen Ende Mai mit Will Young im Telefon-Interview!

(mehr …)