Mit ‘indie rock’ getaggte Beiträge

Bands, die neue und eigene Musikrichtungen entwickeln, finden wir ziemlich stark – und wenn sie dann noch so wunderbar nach Indie-Rock mit Pop- und Americana-Einflüssen klingen wie The Glorious Sons, verlieben wir augenblicklich in den Sound. Im Februar kommt das Quintett auf Tour – präsentiert von FKP Scoprio und The Pick!

(mehr …)

Das elfköpfige Kollektiv Typhoon aus Portland, Oregon um Mastermind Kyle Morton hat sich über seine bisher drei veröffentlichten Alben ›Typhoon‹ (2005), ›Hunger and Thirst‹ (2010) und ihrem Durchbruchswerk ›White Lighter‹ von 2013 den Ruf einer Indie-Rock-Band erspielt. Karsten Jahnke & The Pick präsentieren Typhoon auf Tour 2018!

(mehr …)

Kaum hat sich die New Yorker Power-Pop-Group We Are Scientists mit ihrem fünften Studioalbum ›Helter Seltzer‹ zurückgemeldet, gibt sie auch schon ihre Live-Termine in Deutschland bekannt. Wir verlosen 3x 2 Gästelistenplätze!

(mehr …)

leoniden_cover_300dpiLeonidens Debüt-Album ist eine über die Maßen euphorische Angelegenheit geworden, verbindet spielerisch Genres, die meilenweit voneinander entfernt schienen, ist eingängig und komplex zugleich, das Ergebnis von DIY-Spirit und der Kraft des Kollektivs. „Leoniden“ klingt so wie sich eine gute Party anfühlt, oder, einfacher gesagt: schlichtweg atemberaubend. Eine Review.

(mehr …)

manchester-snow„There’s no need to stay.“ Mit diesem Satz beginnt das Debütalbum von Manchester Snow und steht sinnbildlich für den vermeintlichen Aufbruch, raus aus dem Wald, ins Ungewisse. Im März stellt das Salzburger IndieRock-Trio ihre Musik dem deutschen Publikum live auf Tour vor – wir verlosen 3x 1 Merchpaket (inkl. Tickets für die Shows)!

(mehr …)

manchester-snow„There’s no need to stay.“ Mit diesem Satz beginnt das Debütalbum von Manchester Snow und steht sinnbildlich für den vermeintlichen Aufbruch, raus aus dem Wald, ins Ungewisse. Im März stellt das Salzburger Indie-Rock-Trio ihre Musik dem deutschen Publikum live vor – präsentiert von The Pick!

(mehr …)

schafe und woelfeSchafe & Wölfe bewegen sich mit Gitarre, Synthesizer und Elektro-Kick in den angestaubten Genre-Grenzen zwischen Indie Rock, New Wave oder Hip-Hop. Also machen wir es uns doch einfach. Emotional und real, Songs mit Potenzial zum Soundtrack für verstrahlte Partystreifzüge der Generation Quarter-Life-Crisis. „Pleite = Mainstream“ ist ein überzeugender Vorbote für das AlbumLebenswerk X“ und die Tourwir verlosen Gästelistenplätze!

(mehr …)

schafe-wo%cc%88lfeSCHAFE & WØLFE bewegen sich mit Gitarre, Synthesizer und Elektro-Kick in den angestaubten Genre-Grenzen zwischen Indie Rock, New Wave oder Hip-Hop. Also machen wir es uns doch einfach. Emotional und real, Songs mit Potenzial zum Soundtrack für verstrahlte Partystreifzüge der Generation Quarter-Life-Crisis. „Pleite = Mainstream“ ist ein überzeugender Vorbote für das AlbumLebenswerk X“ und die Tour!

(mehr …)

Blossoms - Blossoms - CD review - VÖ 05.08.2016Die Geschichte von Blossoms, einer fünfköpfigen Band aus dem nordenglischen Stockport, beginnt irgendwo zwischen „Nemesis“ und „Oblivion“, dem Gestank von Frittenfett und der euphorisch-panischen Geräuschkulisse von Alton Towers, dem wohl bekanntesten Freizeitpark Großbritanniens. Wir schreiben das Jahr 2006 und zwei 12-Jährige, Tom Ogden und Joe Donovan, kommen nur deshalb ins Gespräch, weil sie die einzigen beiden Jungs auf einem Schulausflug sind – ihre Belohnung für keine einzige Fehlstunde im besagten Schuljahr. Wir haben das Briten-Debüt gehört – und ihr solltet es auch tun!

(mehr …)

Sunset SonsDrei Briten und ein Australier treffen sich in einer Bar – was wie der Anfang eines schlechten Witzes klingt, entpuppte sich im Fall von Sunset Sons als Beginn einer Freundschaft und einer geteilten Leidenschaft für das Surfen und Musizieren. Beim entspannten Absacken nach dem Wellenreiten haben sich Rory Williams (Gesang und Tasten), der in der Bar arbeitete, und Jed Laidlaw (Schlagzeug) kennen gelernt und später auch noch Rob Windram (Gitarre) und Pete Harper (Bass) ins Boot oder in diesem Fall eher aufs Board geholt. Wir verlosen Gästelistenplätze für die Tour im April!

(mehr …)