Mit ‘gatwick’ getaggte Beiträge

adia-victoriaSchon der Rolling Stone nahm Adia Victoria in seine Liste der „10 neue(n) KünstlerInnen, die sie kennen sollten“ auf und die Vogue kürte die Newcomerin, unabhängig von ihrer Musik, zu den „5 Schönheiten, die sich dem rebellischen Ruf des Afropunks neigen“ . Sie gilt bei den meinungsmachenden Medien als unheimliche und zugleich faszinierende Songwriterin und wird für ihre schaudernden Gitarren Riffs gefeiert. Nun kommt die junge, aus den USA stammende Künstlerin nach Deutschland und spielt drei Shows im Herbst – wir verlosen 1×2 Gästelistenplätze für Eure Wunschstadt der Tour!

(mehr …)

BOO SEEKABOO SEEKA, das „HipHop-Psych-Soul/Dream-Tronica Project“ aus Australien, hat seit Gründung ein paar Singles veröffentlicht und damit in der Heimat bereits einen umwerfenden Erfolg erzielt. Das Duo sieht sich selbst als eine Petrischale, in der als musikalisches Experiment neue Sounds synthetisiert werden sollen.  Anders gesagt: „Dahinter stecken definitiv mehr als nur zehn Spuren im Audioschnittprogramm.“ (ego.fm) Im Juni spielen sie in der Prinzenbar in Hamburg – gewinnt Tickets!

(mehr …)