Mit ‘fzw’ getaggte Beiträge

Nach drei Nummer-1-Alben in Folge, Goldstatus für „Kompass Ohne Norden“ und einem Radiohit mit „1,40m“ veröffentlichte Prinz Pi im November 2017 sein neuestes Soloalbum mit dem Titel „Nichts war umsonst“ – unter dem Motto steht auch die Tour. Wir waren im komplett usverkauften FZW in Dortmund dabei – eine Live-Review mit Fotogalerie!

(mehr …)

Die vergangenen drei Jahre war es verhältnismäßig ruhig um EMMA6, da sich das Kölner Trio besonders intensiv mit seinem dritten Album „Wir waren nie hier“ beschäftigte. Live verleihen Peter, Dominik und Henrik ihren Songs noch einmal mehr ‚das gewisse Etwas‘. Gestern beendeten sie ihre „Wir waren nie hier“ –Tour im FZW Club in Dortmund. Eine LiveReview.

(mehr …)

Way Back When LogoEndlich: Nur noch wenige Tage bis die Festival-Saison 2016 mit dem WAY BACK WHEN ihren krönenden Abschluss findet. Zeit, den Sack zuzumachen und die letzten Bands zu bestätigen und außerdem an der höchsten Zeit, allen Festival-Besuchern unsere Geheimtipps zu verraten, die man auf keinen Fall verpassen sollte. Highlight: Wir verlosen noch 1×2 Gästelistenplätze für das WAY BACK WHEN!

(mehr …)

AnnenMayKantereit live @ FZW Dortmund, 30.03.2016Henning May ist seit Jugendtagen mit Christopher Annen und Severin Kantereit befreundet, teilweise lebt man noch heute gemeinsam in einer Jungs-WG. Zusammen sind sie gemeinsam mit dem 2014 dazu gestoßenen Malte Huck die Band AnnenMayKantereit und verkaufen in schöner Regelmäßigkeit die Live-Spielstätten des Landes aus – ihre aktuell von Landstreicher Booking gebuchte Tour ist beispielsweise schon längst komplett ausverkauft, so natürlich auch der gestrige Tourauftakt im FZW in Dortmund. Wir waren dabei, erzählen im LiveReview, wie es war und zeigen euch natürlich Konzertfotos!

(mehr …)

Stefanie Heinzmann liveStefanie Heinzmann hat im letzten Jahr ihr viertes und wohl ehrlichstes Album „Chance of Rain“ veröffentlicht und übertrifft damit sämtliche Erwartungen. Der Erfolg dieses durch persönliche Höhen und Tiefen der Schweizer Künstlerin geprägten Albums, geht Hand in Hand mit zahlreichen Open-Airs, sowie Festival Terminen in Deutschland und der Schweiz. Aktuell begeistert die Entertainerin mit einer fabelhaften Live-Umsetzung – natürlich ist ihre Live-Band The Fonky Fonks wieder mit am Start. Hier gibt es unseren Konzertbericht sowie unsere Konzertfotos.

(mehr …)

Way Back When LogoLetztes Jahr tauchte das Dortmunder Way Back When Festival neu auf der Veranstaltungslandkarte auf und bestach direkt im ersten Jahr durch sein überaus geschmackssicheres und von Spürsinn geprägtes Line Up. Neben etablierten Acts wie Johnossi, Friska Viljor, Whomadewho oder Wye Oak glänzte die Künstlerauswahl besonders durch die große Anzahl an tollen Newcomern und Geheimtipps: So spielten unter anderem Mighty Oaks, ΩraclesÁsgeir, Okta Logue oder Still Parade, welche definitv zu den wichtigsten aufstrebenden Bands des Jahres gehörten. Auch dieses Jahr gibt’s wieder ein fettes Line Up – wir verlosen zudem 1×2 3-Tages-Tickets!

(mehr …)

MILOW liveManchmal muss man im Leben loslassen, um die Dinge wieder in den Griff zu bekommen. Das galt auch für Milow. Der charismatische Singer/Songwriter aus Belgien landete ab 2006 einen Hit nach dem anderen, triumphierte in unzähligen Konzerten als grandioser Storyteller und Musiker. Keine Frage: Das erste Jahrzehnt im neuen Jahrtausend ist untrennbar mit der weichen, dennoch aber enorm eindringlichen Stimme von Jonathan Vandenbroeck, wie Milow bürgerlich heißt, verbunden. Und mit seinen Top-Hits wie „Ayo Technology“, „You Don’t Know“, „You And Me (In My Pocket)” oder „Little In The Middle“. Wir waren in Dortmund dabei!

(mehr …)