Mit ‘folk’ getaggte Beiträge

Wie klingt Popmusik von jemandem, der ohne Popmusik groß geworden ist? Eine interessante Versuchsanordnung – und eine Frage, auf die es nun eine Antwort gibt: „HOMOTOPIA“ , das erste Album des kanadischen Songschreibers Sam Vance-Law, ist von einer literarischen Qualität, einer orchestralen Grandezza und einer präzisen Beobachtungsgabe geprägt, wie man sie in dieser Kombination nur selten erlebt. Musiktipp!

(mehr …)

Lucinda Williams ist unbestritten einer der größten Stars im weiten Genre Americana. Irgendwo zwischen Country, Folk und Classic Rock angesiedelt, macht die Frau aus Louisiana seit bald 40 Jahren grandiose Musik. Im August spielt sie zwei Shows in Deutschland: Gewinnt Tickets!

(mehr …)

Die britische Band Bear’s Den veröffentlichte im vergangenen Juli ihr zweites Album „Red Earth & Pouring Rain“ – und hebt seitdem zu einer Weltkarriere ab, wie man sie selten erlebt hat. Zuletzt waren sie unter anderem als Special Guest bei den Kings Of Leon zu erleben – jetzt geht es wieder auf eigene Tour: Gewinnt Tickets!

(mehr …)

Roxanne de Bastion kommt aus London und macht ihre ganz eigene Art von Folk-Pop: Zart und verletzlich auf der einen, heiter und kraftvoll auf der anderen Seite – verstärkt mit Unmaengen Charme und einer unverkennbaren Stimme. Im September spielt sie eine exklusive Club-Show in Berlin, präsentiert von Sector3 Live Handpicked & The Pick!

(mehr …)

Singer-Songwriter Aliocha wurde 1993 in Paris geboren und war noch ein Kind als seine Familie nach Quebec zog. Musik ist schon lange ein großer Teil seines Lebens. Bereits mit 10 Jahren nahm er Gesangsunterricht und spielt später auch Gitarre – im Herbst stellt Aliocha sein Debüt-Album auf einer Club-Tour vor, präsentiert von Selective Artists & The Pick!

(mehr …)

Für sein neues Album „Twin Solitude“ ließ der aus Montreal stammende Künstler Leif Vollebekk sein gewohntes Songwriting hinter sich und erkundete neue kompositorische Welten. Im November kommt Leif Vollebekk auf Tour – präsentiert von FKP Scorpio & The Pick!

(mehr …)

Stu Larsen lebt aus dem Koffer oder besser gesagt dem Rucksack. Ein paar Klamotten eingepackt, den Gitarrenkoffer über die Schulter und los geht’s. Man findet den Musik-Nomaden immer irgendwo unterwegs zwischen seiner Heimat Australien, in Spanien, Japan oder Kanada. Ein wahrer Vagabund, den es im Oktober auch wieder nach Deutschland verschlägt, denn da kommt Stu Larsen auf Tour – präsentiert von FKP Scorpio & The Pick!

(mehr …)