Mit ‘emilia schüle’ getaggte Beiträge

Das Sci-Fi-Drama JUGEND OHNE GOTT ist Ödön von Horváths spannende Vision um die junge Elite der Zukunft und wird von TV MOVIE als eine „kluge und spannende Variante von ‚Die Tribute von Panem‘“ bezeichnet. Gewinnt DVDs & BluRays zum Heimkinostart am 8. Februar!

(mehr …)

Am 9. November kommt SIMPEL ins Kino, Markus Gollers zutiefst emotionale und bewegende Komödie mit den eindrucksvoll aufspielenden Hauptdarstellern David Kross und Frederick Lau. Zum Filmstart verlosen wir 3×2 Freikarten!

(mehr …)

Mit HIGH SOCIETY inszeniert Anika Decker nach eigenem Buch ihre zweite Regiearbeit mit Emilia Schüle, Jannis Niewöhner, Iris Berben, Katja Riemann, Caro Cult, Marc Benjamin, Jannik Schümann u.a. und setzt damit nach den sehr erfolgreichen TRAUMFRAUEN, die Zusammenarbeit mit Hellinger/Doll-Filmproduktion und Warner Bros. Entertainment fort. Gewinnt 3x 2 Freikarten zum Kinostart am 14. September!

(mehr …)

Frei nach dem gleichnamigen Roman von Ödön von Horváth erzählt Regisseur Alain Gsponer (Heidi; Lila Lila) in JUGEND OHNE GOTT die Geschichte einer Gruppe von Schülern, die als Hoffnungsträger der Leistungsgesellschaft an ihre Grenzen stoßen. Jannis Niewöhner brilliert in der Verfilmung des Jugendbuchklassikers in der Rolle als Zach, für die er in diesem Jahr mit dem Bayerischen Filmpreis ausgezeichnet wurde. Gewinnt zum Kinostart 1x 2 Freikarten!

(mehr …)

SmaragdMit SMARAGDGRÜN, dem mit Spannung erwarteten Finale von RUBINROT und SAPHIRBLAU, erlebt die „Edelstein“-Trilogie ihren Höhepunkt – und zugleich ihren Abschied. Die Bücher der Fantasy-Reihe haben sich weltweit über drei Millionen Mal verkauft und sind in zahlreiche Sprachen übersetzt worden. SMARAGDGRÜN erreichte in Deutschland auf Anhieb Platz 1 der SPIEGEL-Bestsellerliste und hielt sich dort 89 Wochen. Wir verlosen 1x 1 Filmpaket!

(mehr …)

Ku'damm 56 - VÖ 29.04.2016 - Verlosung Grimme-Preisträgerin Annette Hess, die bereits mit der mehrfach ausgezeichneten Produktion „Weissensee” ihr Gespür für zeithistorische Stoffe unter Beweis stellte, verfasste das Drehbuch für „Ku’damm 56“. Gegen die bigotte Moral der 50er-Jahre rebellieren mit Sonja Gerhardt („Deutschland 83”), Emilia Schüle („BOY 7”) und Maria Ehrich („Saphirblau”) drei preisgekrönte Jungschauspielerinnen, die sich auch gegen ihre strenge Übermutter auflehnen, die von Claudia Michaelsen beeindruckend gut gespielt wird. Regisseur Sven Bohse gelingt mit „Ku’damm 56“ ein starkes Portrait der Frau in den 50er-Jahren. Wir verlosen DVDs & Blu-rays!

(mehr …)

Boy7 - VÖ 25.02.2016Ein junger Mann erwacht auf den Gleisen eines U-Bahn-Tunnels. Er kann sich an nichts erinnern. Als er kurz darauf sein eigenes Gesicht auf einem Fahndungsfoto erblickt, begreift er, dass er in Lebensgefahr schwebt. Und er wird gejagt – nicht nur von der Polizei. Gemeinsam mit Lara, die wie er eine Brandwunde an der linken Hand hat, begibt er sich auf eine gefährliche Reise in die Vergangenheit. Ein Schlüssel zu seiner Identität könnte ein kleines Notizbuch sein, das er in einer Toilette findet. Zum Heimkinostart von BOY7 am 25. Februar 2016 könnt ihr 2x 1 Blu-ray Disc gewinnen!

(mehr …)