Mit ‘ehrenwort’ getaggte Beiträge

HerrenmagazinAllzu häufig liest man: Das neue Album ist das persönlichste, das diese Band jemals aufgenommen hat. Oftmals handelt es sich dann dabei um die Aufarbeitung gescheiterter Beziehungen oder die Auseinandersetzung mit seelischen Zwickmühlen. Doch selten traf diese Bezeichnung eines zutiefst persönlichen Albums so sehr zu wie auf „Sippenhaft“, das vierte Album von Herrenmagazin. Denn darauf konfrontiert sich die Band mit ihren Wurzeln als Mensch, Musiker und Individuum. Eine Rezension inklusive Videopremiere.

(mehr …)