Mit ‘crowdfunding’ getaggte Beiträge

Vor einem Jahr erst veröffentlichte der junge Kölner Singer/Songwriter Paul Weber seine englischsprachige Debüt-EP „In Between“ – im Frühjahr 2019 soll nun die erste deutschsprachige EP folgen, für die es ein Crowdfunding gibt. In unserem Interview erzählt Paul Weber Euch mehr!

(mehr …)

Heute erscheint mit dem sanften IndiePop-Track „Albion“ ein weiterer Vorgeschmack auf die neue EP „Daisy Lane“ , die am 17. August veröffentlicht wird. Streamt den Song jetzt bei uns!

(mehr …)

For The Better“ – der Name der neuen Single von Please Madame ist Programm. Die erste Auskopplung ihres zweiten Albums, „Young Understanding“, vermittelt ein unbedarftes Lebensgefühl und gibt eine klare Antwort auf bevormundende Ratschläge: Es kommt nicht immer so schlimm, wie es einem eingeredet wird. Please Madame kommen im Frühjahr auf Tour!

(mehr …)

JURI. Eine Band aus Köln, die nicht nur Straßenmusik macht, sondern mittlerweile auch die Clubs der Stadt ziemlich stark füllt. Im April geht es dann raus, denn das Land will weiterhin erobert werden: The Pick präsentiert und empfiehlt JURI mit neuer EP „Treibstoff“ auf Tour!

(mehr …)

Tommy Finkes viertes Album „Ein Herz für Anarchie“ bietet melancholisch-euphorischen Singer-/Songwriter-Rock mit Aufrichtigkeit und einem famosen Händchen für treffsichere Sprachbilder. Die teils nachdenklichen, teils ungestümen und übermütigen Songs wurzeln tief in Traditionen der Siebziger- bis frühen Nullerjahre. Eine Rezension.

(mehr …)

Sebastian Block. Der Name ist in der Musikbranche längst kein unbekannter mehr. Mit seinen Liedern konnte der Singer/Songwriter sich bereits in die Herzen und Köpfe seiner Zuhörer spielen. Für sein drittes Album „Wo alles begann“ gibt es ein Crowdfunding. Heute feiert das offizielle Musikvideo zum Song „Bist du die Antwort“ (feat. Fran) Premiere bei The Pick!

(mehr …)

Three Days of Glitter and Mud bietet euch einen unzensierten und ungeschönten Blick auf das etwas andere Leben auf deutschen Festivals mit all seinen schönen und nicht so schönen Seiten: Crowdsurfing, Afterpartys im Sonnenaufgang, Scherben im Fuß, durchnässte Klamotten und Regenpfützen im Zelt – das alles sind Erinnerungen, die man nicht mehr vergisst. Und das alles wird nun in einem Fotobuch verewigt. Boah!

(mehr …)