Mit ‘cd rezension’ getaggte Beiträge

11 Jahre nach ihrem Debüt veröffentlicht Anika ihren Nachfolger: „Change“ hat es in sich und überzeugt auf ganzer Linie . Euer Win: Wir verlosen CDs & Vinyle!

(mehr …)

Joshua Radin veröffentlicht diesen Freitag mit „The Ghost And The Wall“ sein neues Studioalbum – und das ist etwas ganz Besonderes. Außerdem: Wir verlosen CDs & Vinyle!

(mehr …)

ISLAND_MARGATE_CHRISTIAN_CARGILL_SAm Freitag veröffentlichen ISLAND mit „Yesterday Park“ ihren Debüt-Nachfolger – und der hat es in sich. Feinster Alternative-/IndieRock für immer. Außerdem: Wir verlosen CDs & Vinyle!

(mehr …)

Heute erscheint JORIS‚ drittes Album „Willkommen Goodbye“ – eine Platte, die voller Pop-Hymnen ist, ohne dabei auch nur annähernd Einheitsbrei zu sein. Eine Album Review. Außerdem: Wir verlosen CDs!

(mehr …)

Helgen veröffentlichen diesen Freitag ihr neues Album „Die Bredouille“ – eine Platte voller Beobachtung, Herz und Hirn. Wir beglücken Euch auch und verlosen 2x 1 Vinyl!

(mehr …)

Am Freitag erscheint mit „Will This Make Me GoodNick Hakims zweites Album. Eine Platte, die Euch durchwirbeln wird, wie es im Buche steht. Unser Albumtipp des Monats – samt Review und Vinyl-/CD-Verlosung!

(mehr …)

Wallis Bird veröffentlicht am 27. September ihr neues Album „WOMAN“ via Caroline International Germany. Eine Platte voller Power und Liebe. Lest hier unsere Review und gewinnt CDs!

(mehr …)

Elektrische Chansons, Punk-Attitüde, noch Drama, Schnaps-Schorle, Synapsen in Flammen. Prada Meinhoff aus Berlin stellen nicht nur Tanzflächen auf den Kopf, sondern veredeln mit ihrem gleichnamigen DebütAlbum ab Freitag auch die langweilige Musiklandschaft – eine Liebeserklärung in Form einer Rezension.

(mehr …)

In den vergangenen Monaten sorgte die junge Sängerin und Songwriterin Antje Schomaker landauf, flussab für reichlich Wirbel: nach der Veröffentlichung ihrer beherzt losrockenden Debütsingle „Bis mich jemand findet“ Ende 2016 bereiste die Wahlhamburgerin im Vorprogramm von Bosse und Johannes Oerding die Republik – jetzt geht sie auf Headliner-Tour und veröffentlicht ihr Debütalbum Von Helden und Halunken“. Eine Rezension.

(mehr …)

Zwischen Pfeffi am Späti und den Kater nach der WG-Party passt immer noch eine geballte Faust. Es gibt wohl keine bessere Zeit für wütende, bis in die Knochen motivierte Politpunk-Bands wie Radio Havanna, die sich mit ganzer Kraft für politische und soziale Zwecke einsetzen. Ihr neues Album „Utopia“ setzt Zeichen – und was für welche. Eine Review, die sich nicht ganz entscheiden kann.

(mehr …)