Mit ‘bob dylan’ getaggte Beiträge

dan-owenDan Owen ist inzwischen 24 Jahre alt und sieht mit seinem engelsgleichen, rotbäckigen Lockenköpfchen immer noch so aus, als könne ihn kein Wässerchen trüben. Aber seine Stimme klingt so, als wäre er ein ziemlich alter Blueser, der seine besten Jahre in den Kaschemmen rund um New Orleans verbracht hat. Dabei ist er in Shrewsbury aufgewachsen, verbrachte sein Kindheit in der Natur und war ein echtes englisches Landei. Im März 2017 kommt Dan Owen als Headliner auf Tour – wir freuen uns und stellen Euch einander vor!

(mehr …)

Matt GreshamDer im Westen Australiens – genauer gesagt in Rockingham – geborene Liedermacher, Songwriter und eifrige Surfer Matt Gresham wird 2016 noch hohe Wellen schlagen. Kürzlich bestätigte er seinen bevorstehenden Auftritt beim diesjährigen ‘South by Southwest’-Festival (SXSW) in Austin, Texas, nachdem er 2015 bereits durchs Land tourte, seine Kindheitsidole supportete und mit einigen namhaften australischen Ostküsten-Produzenten zusammenarbeitete. Für das Kölner Showcase von Matt Gresham verlosen wir exklusiv 1×2 Gästelistenplätze!

(mehr …)

The Wild FeathersThe Wild Feathers sind in ihrer Heimat der USA schon lange kein Geheimtipp mehr. Die einflussreichen Medien sind bekennende Fans der vierköpfigen Band. Der Rolling Stone schreibt: „Fans der Avett Brothers und My Morning Jacket werden The Wild Feathers schätzen und sich an die Songs von Tom Petty und Neil Young erinnert fühlen“. Ihre Musik verbindet die Genres Country, Blues, Folk und Rock zu einem Netz aus warmen Melodien mit Vintage-Wurzeln und modernen Tönen. Nun kommen die talentierten Musiker im Mai für vier Clubshows nach Deutschland – präsentiert von Neuland Concerts und The Pick!

(mehr …)

Kids of Adelaide - Black Hat And Feather - out nowHeute veröffentlichen Kids of Adelaide ihr drittes Album Black Hat And Feather. Wie die zwei Vorgänger-Alben wurde es gemeinsam mit Sebastian Specht in Eigenregie aufgenommen und produziert. Zwei sich herrlich ergänzende Charakterstimmen bilden den gesanglichen Vordergrund, gebettet auf einen erdigen Independent Folk-Rock Sound, der in seiner Entwicklung insgesamt moderner und tanzbarer wurde. Unsere Rezension zeigt euch, warum ihr die Kids of Adelaide auf eurer Musiktipp-Liste vormerken solltet!

(mehr …)

Bobby LongEs ist erst ein paar Jahre her, als ein Vampir-Blockbuster nicht nur die Karrieren von nahezu unbekannten Schauspielern ganz weit nach vorne katapultierte. Auch der britische Singer-Songwriter Bobby Long trat ganz unverhofft mit „Let Me Sign“ seinem Beitrag zum „Twilight“-Soundtrack, von den Bühnen der Londoner Open-Mic-Nights aufs internationale Parkett. Dabei überraschte er besonders jene, die alles im Zusammenhang mit der Teenie-Schmonzette abfällig als „Kinderkram“ abgetan hatten. Nun kehrt er auf Deutschland-Tour zurück und wir verlosen 2x 2 Gästelistenplätze!

(mehr …)