Mit ‘beat’ getaggte Beiträge

FeuerherzMit ihrem eigenständigen Popschlager ist Feuerherz im letzten Jahr mit ihrem Debüt-Album Verdammt guter Tag“ ein viel umjubelter Durchmarsch durch die Pop- und Schlagerszene gelungen. Nun veröffentlichen sie mit „Genau wie du“ ihr zweites Album – wir verlosen 2x 1 CD-Exemplar!

(mehr …)

Juno im ParkMit jeder Menge Fingerspitzengefühl und einer völlig neuen Idee des 80er HitsNever Gonna Give You Up“ haben sich Juno im Park diese Nummer nun in ihr eigenes Repertoire gespielt. Die Vocals, die im Original von Rick Astley stammen, wurden durch die glasklare Stimme der jungen Britin Hannah Trigwell ersetzt, die mit ihren akustischen Interpretationen bei YouTube bereits mehr als 80 Mio. Fans erreichen konnte. Der markante und etwas in die Jahre gekommene Synthesizer Sound von damals ist einem frischen, tanzbarem Beat gewichen, der den Nerv der Zeit trifft. Gewinnt 1x 1 Fanpaket!

(mehr …)

KYTESPlatz 4 in den Indie Disco Charts, Platz 5 in den Native25 DJ-Charts, Band der Woche bei der Süddeutschen Zeitung, gleich zweimal Band der Woche bei Puls, Lokalhelden bei egoFM sowie Newcomer des Jahres bei AMPYA – das sind KYTES aus München, die 2015 mit ihren ersten zwei Single-Auskopplungen INNER CINEMA und ON THE RUN der gleichnamigen Debüt-EP ihren Erfolgskurs starteten. Jetzt gibt es endlich einen neuen Ohrwurm, denn die KYTES haben etwas für uns: Ihre brandneue Single I GOT SOMETHING (VÖ 29.04.)!

(mehr …)

X-Ambassadors-2015Die 4-köpfige Band aus Ithaca im Staat New York mischt mit ihrer Single „Renegades“ gerade die deutsche Radiolandschaft auf und ist auf Hitkurs. Der Song „Renegades“ entstand aus sehr persönlichen Erinnerungen und projiziert den Charakter der Band in einen Song. Am 5. Februar veröffentlicht die X Ambassadors ihr Album „VHS“ und stellt es bei zwei exklusiven Club-Konzerten live vor – wir verlosen Gästelistenplätze!

(mehr …)

NamikaNamikas Liebe zur Vielfalt schlägt sich vor allem in ihren Soundbildern nieder, die jeweils aus einer Mischung verschiedener urbaner Musikstile entstanden sind. Man hört treffsichere und ehrliche Texte, die von einer Mischung aus Alternative Pop, HipHop-Beats und orientalischen Klängen untermalt werden. Namika spielt mit den Kontrasten aus harten Beats und weichen Klängen und erzeugt dadurch neue sowie dynamische Klangbilder. Eine Rezension.

(mehr …)

Good Weather ForecastGood Weather Forecast stehen für gute und handgemachte Musik. 2007 gründete sich die Band um die drei Brüder Flo, Jonny und Dave. Flo sorgt für die Stimme, Jonny unterstützt ihn mit seiner Gitarre und seinem Gesang, Dave trommelt und gibt den Takt vor. Nicht verwandt, aber trotzdem wie Brüder sind die zwei weiteren Mitglieder von Good Weather Forecast: Titos und Timo, verantwortlich für Gitarre und Trompete. Ihr neues AlbumWe Glow“ erschien am 12. Juni, wir verlosen 3x 1 Exemplar!

(mehr …)

TaymirTaymir schreiben Pop-Songs im „60’s Beat”-Stil, die an die Arctic Monkeys und die Strokes erinnern. In seiner Heimat sorgte das niederländische Quartett mit dem Debüt „Phosphene“ bereits für Aufsehen, bei uns erschien das energetische Werk am 15. Mai. Die Platte kann wirklich einiges: Sie ist extrem tanzbar, klingt unverbraucht und hat den Charme der 60er- Jahre. Eine Rezension.

(mehr …)