Musiktipp: VAN HOLZEN

Veröffentlicht: April 17, 2021 in Musik
Schlagwörter:, , , , , , ,

Mit „Gras“ veröffentlichen Van Holzen eine weitere starke Nummer, die neben Sozialkritik vor allem auch Social-Media-Kritik behandelt: Ungewohnt sanfter Indierock, dafür aber wie gehabt grandios. Musiktipp!

Van Holzen präsentieren mit „Gras“ ihre neueste Single und läuten damit auf ihre ganz eigene Art und Weise den Sommer ein. 

Nach gut fünf Jahren Bandgeschichte mit über 300 gespielten Konzerten, darunter drei Headliner-Tourneen, Nominierungen und Preisverleihungen sowie zwei Studio-Alben, sind sie im Jahr 2021 noch immer Anfang 20, wissen aber mittlerweile sehr gut, was sie wollen und was nicht. Künstlerische Freiheit statt Abhängigkeit, im engen Kreis statt in der großen Maschinerie, miteinander statt gegeneinander.



Mit „Gras“ begeben Van Holzen sich mit einem lockeren Indierock-Instrumental in für die Band neue Gefilde. Inhaltlich treffen die drei jungen Musiker einen Nerv und setzen sich kritisch mit dem Thema Social Media auseinander: Das ständige Vergleichen, sich nur von der vermeintlich besten Seite zeigen wollen und was das für den Selbstwert und die psychische Gesundheit ihrer Generation bedeutet.


Für Fans von …
Marathonmann, Adam Angst, Milliarden


Fotocredit: Diana Muehlberger

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.