Musiktipp: remme

Veröffentlicht: Dezember 17, 2020 in Musik
Schlagwörter:, , , , , , , , , , ,

Eine PowerBallade zum Ende des Jahres, die ein wenig Nostalgie mit sich bringt und emotional aufwühlt: remme begeistert mit „bittersweet“ und legt gleichzeitig auch noch eine Akustik-Version vor. Unser Musiktipp!

Wie könnte man diesen Winter besser angehen, als eine nostalgische Power-Ballade zu veröffentlichen, um die kalten Tage zu überstehen? Singer-Songwriter remme ist bereit, sein musikalisches Debütjahr mit seiner neuen Single “bittersweet” abzurunden und seiner großen Bandbreite als Musiker noch einen weiteren Ton hinzuzufügen.

Der Track ist die fünfte Veröffentlichung des niederländischen Newcomers, nach seinem ersten Ausflug in die Musikwelt mit seiner Debütsingle “get older” im Januar und den Folgesingles “hunger” (Mai), “lose touch” (Juni) und “ghosts” (September). & deshalb gibt remme kurz vor Jahresende nochmal richtig Gas: Vergangenen Freitag veröffentlichte der Singer/Songwriter seine aktuelle Single „bittersweet“ , am Montag folgte eine Akustik-Version inklusive Video und jetzt schließlich noch ein Lyric-Video zu dem Song! remme selbst sagt zur Inspiration für den Track:

„Für mich ist es der ultimative Trennungs-Song. Du weißt, es wird Eure letzte gemeinsame Nacht sein, aber es tut so gut, noch einmal mit ihr zusammen zu sein. Du siehst, dass sie die Jeans trägt, die sie vor ein paar Monaten aus deinem Schrank geklaut hat, und Du weißt, es ist das letzte Mal, dass Ihr Euch so nahe seid! ‚bittersweet‘ ist eine wahre Geschichte über meine erste Beziehung, sie ist sehr traurig, aber gleichzeitig auch schön. Ich glaube, jeder erlebt solche Momente auf die eine oder andere Weise und ich habe beschlossen, sie in einem Lied festzuhalten.“

(c) Universal Music
Fotocredit: Dennis Dirksen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.