Am 8. Dezember gastierte Sinead O’Connor in Berlin – nächste Woche ist die großartige Künstlerin in Essen. In Kooperation mit dem Concertteam Nrw verlosen wir 2x 2 Gästelistenplätze!

Manchmal ist eine Coverversion dermaßen stark und wie gemacht für eine bestimmte Stimme, dass das Original darüber glatt in Vergessenheit gerät. Das ist in der Musikhistorie zwar keine Seltenheit, wenn allerdings der Autor des besagten Songs niemand geringer als Prince ist, ist das schon weit mehr als eine Randnotiz. Die Rede ist natürlich von ›Nothing Compares 2 U‹, mit dem Sinead O’Connor 1990 einen Welthit landete, der bis heute nachhallt. Die irische Sängerin startete ihre Karriere im Jahr 1987 mit ihrem Debut ›The Lion And The Cobra‹, das aus dem Stand Platinstatus erreichte. Mit der Single ›Mandinka‹ gelang Sinead O’Connor ein erster Hit.

Ab 1990 katapultierte ihr Cover von ›Nothing Compares 2 U‹ sie weltweit in die Charts, bis heute hat sie zehn Studioalben veröffentlicht, davon ›I’m Not Bossy, I’m The Boss‹ von 2014 als das aktuellste Werk vor ihrer Auszeit. Abseits ihrer einzigartigen Stimme, die wie keine andere zwischen Verletzlichkeit und Furchtlosigkeit zu pendeln versteht, hat Sinead O’Connor aufgrund ihrer bewegten und teils tragischen persönlichen Geschichte im Laufe ihrer Karriere immer wieder für Kontroversen gesorgt – und schonungslos Missstände angeprangert, was durchaus kräftezehrend war. Zur Verarbeitung etlicher privater Rückschläge konvertierte sie 2018 zum Islam und fand in der neuen Religion nötigen Halt und einen neu gefundene Frieden mit sich selbst, der ihr schließlich wieder Zugang zu ihrem größten Geschenk, ihrer Stimme, ermöglichte und sie zu neuen musikalischen Taten ermutigte. Wir freuen uns auf neue Musik von Sinead O’Connor und darüber, dass diese außergewöhnliche Persönlichkeit endlich wieder zurück ist!



Sinead O’Connor Tour 2020:
13.03. Essen Lichtburg
>> Tickets kaufen!

VERLOSUNG
Gewinnt 1× 2 Gästelistenplätze – für das Konzert in Essen!
Mailt uns einfach bis zum spätestens 12.01.2020, 23:59 Uhr unter dem Betreff “Sinead O’Connor + Essen“ an win(at)the-pick.de und gebt bitte unbedingt Euren vollständigen Namen an, sodass wir ihn mit dem Vermerk +1 auf der Gästeliste notieren können. Unvollständige Mails und Mehrfacheinsendungen können wir leider nicht berücksichtigen. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen. Viel Glück!

(c) Concertteam Nrw / Karsten Jahnke Konzertdirektion

Fotocredit: Donal Moloney 

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.