Neues Jahr, neues Glück: Auch in diesem Jahr konnte The Pick einige Partner*innen dazu begeistern, ein bisschen was für den Adventskalender bereitzustellen. Heißt für Euch: Spiel, Spaß und Spannung – und natürlich Geschenke, Geschenke, Geschenke! Wir wünschen Euch viel Freude beim Entdecken – mit einem Klick öffnet sich das 3. Türchen … !

Denn nicht nur an Weihnachten selbst möchten wir Eure Freude strahlenden Augen sehen, wenn Ihr Geschenke auspackt und Zeit mit Euren Liebsten verbringt, deshalb gibt es nun im The Pick Adventskalender vom 1.-24. Dezember erneut täglich Chance, exklusive und tolle Preise zu gewinnen: Jeden Tag wartet eine Überraschung aus den Bereichen Musik, Film, Kultur, Literatur oder Events auf Euch.



Folgt uns bei Facebook & Instagram, um immer up to date zu bleiben
und keines unserer Türchen zu verpassen!




Das schwedische Rock-Duo Johnossi meldet sich mit seiner neuen Single „Longer The Wait, Harder The Fall“ aus einer längeren Pause zurück. Gleichzeitig ist der Power-Track ein Versprechen auf das kommende Album, das Anfang des Jahres erscheinen wird und natürlich auf energische Shows im kommenden März. Denn mit den neuen Songs schließt sich quasi der Kreis für die Band. Nachdem die letzte Platte „Blood Jungle“ aus dem Jahr 2017 experimenteller und streckenweise auch poppiger geraten ist, geht es jetzt back to the roots. Nebenbei verwendete Engelbert bei den aktuellen Aufnahmen tatsächlich den allerersten Amp, den seine Mutter dem 17-Jährigen für den Auftritt im Jugendclub gekauft hat. Das klingt roh und hart, genau wie es sein soll, und hat so gar nichts von Retro und Nostalgie. Johnossi blicken auf 15 Jahre gemeinsamer Geschichte genauso zurück wie in die Zukunft.

Johnossi Tour 2020:
20.03. Leipzig Felsenkeller
22.03. München Muffathalle
23.03. Frankfurt a.M. Batschkapp
27.03. Berlin Columbiahalle
28.03. Köln Carlswerk Victoria
31.03. Hamburg Grosse Freiheit 36
>> Tickets kaufen!



Seit fast 10 Jahren überzeugt das kanadische Quartett Half Moon Run aus Montreal mit ihrem vielschichtigen Indie-Rock. Vorzuweisen haben sie zwei Studioalben mit Gold- und Platinstatus und die vor kurzem erschienene Single „Then Again“ diente als Teaser für das dritte Album der Band „A Blemish In The Great Light“ , welches seit wenigen Wochen erhältlich ist. Der Sound von Half Moon Run ist mitreißend und doch melancholisch, zarte Gitarrensounds treffen auf Elektronikeinflüsse. In Kanada gelten sie jetzt schon als eine der aufregendsten musikalischen Vertreter ihres Genres. Im November 2019 und Februar 2020 kann man sich davon auch in Deutschland live überzeugen lassen. Half Moon Run haben sich mit PLUS1.org zusammengetan, um mit 1€ von jedem verkauften Ticket das Project Peanut Butter (PPB) und damit die Behandlung schwerer akuter Unterernährung durch wirksame, lokal produzierte, und gebrauchsfertige therapeutische Lebensmittel zu unterstützen.

Half Moon Run Tour 2020:
26.02. Leipzig Täubchenthal
29.02. Frankfurt a.M. Batschkapp
>> Tickets kaufen!



Benjamin Stanford a.k.a. Dub FX arbeitet an einem neuen Album, welches „Roots“ betitelt sein wird und nicht nur das: Zu einem Großteil der Tracks hat er befreundete Zeicher gebeten Comics zu zeichnen, die im Laufe der dann folgenden Monate erscheinen werden, diese Compilation soll „Branches“ heißen. Wann der Sänger, Rapper, Toaster, Beatboxer, Looper dafür noch Zeit findet ist nicht ganz klar, ist doch der überzeugte Weltenbummler ständig unterwegs und tritt auf – früher an jeder Straßenecke, heute verstärkt in den Clubs und auf den großen Festivals rund um den Globus. Schon vor vielen Jahren verließ der Australier seine Heimatstadt Melbourne, um die Welt kennen zu lernen, und verdiente das nötige Kleingeld mit seinen Auftritten als Straßenmusiker. Gitarre, Loop-Station und ein paar andere Instrumente und Accessoires – mehr benötigt Dub FX nicht, um ein amtliches Konzert in die Fußgängerzone zu legen.

Dub FX Tour 2020:
09.03. Hamburg Fabrik
18.03. Mainz KUZ
19.03. Hannover Faust
20.03. Berlin Astra Kulturhaus
21.03. Jena Kassablanca
25.03. Düsseldorf zakk
26.03. Erlangen E-Werk
28.03. Heidelberg Halle 02
01.04. München Backstage Club
>> Tickets kaufen!



ADVENTSKALENDER-GEWINNSPIEL
Wir verlosen für die oben genannten Tourneen von
Johnossi –
2×2 Gästelistenplätze insgesamt
Half Moon Run –
1×2 Gästelistenplätze á Tourstadt
Dub FX –
2×2 Gästelistenplätze insgesamt

Nehmt hier bei Facebook an der Verlosung teil oder mailt uns bitte einfach bis zum 26.12.2019, 23:59 Uhr unter dem Betreff “Türchen 3 + Johnossi + [Wunschstadt einsetzen]” , “Türchen 3 + Half Moon Run + [Wunschstadt einsetzen]” oder “Türchen 3 + Dub FX + [Wunschstadt einsetzen]” an win(at)the-pick.de und drückt Euch selbst die Daumen.
Der Rechtsweg ist ausgeschlossen. Viel Glück!

(c) FKP Scorpio /
Fotocredits –
Johnossi: Fredrik Skogkvist
Half Moon Run: Yani Clarke
Dub Fx: FKP Scorpio

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.