Musiktipp: EMMA6

Veröffentlicht: Oktober 11, 2019 in Musik
Schlagwörter:, , , , , , , , , , , ,

EMMA6 melden sich nach drei Alben mit einer neuen EP zurück. Der Song „Möglichkeiten“ ist ein erster Vorgeschmack, mit dem die Band wieder einmal voll überzeugt. EMMA6 sind unser Musiktipp am Tag der Möglichkeiten der ganzen ‚New Music‘ am Freitag!

Nach drei Studio-Alben und ausverkaufter Headline-Tour zum letzten Album, veröffentlichen EMMA6 am  24. Januar 2020 eine neue EP – der erste Vorbote wird heute veröffentlicht: Mit der Single „Möglichkeiten“ beschreibt das Trio aus Heinsberg (in NRW) die Generation, die alles machen kann, aber nicht weiß was sie machen soll.

Klammheimlich hat das Indierock-Trio aus Heinsberg vier neue Songs aufgenommen. Zusammen mit ihrem langjährigen Wegbegleiter Florian Sczesny und ein paar Mikrofonen haben sie sich in einer kleinen Holzhütte im Schwarzwald eingeschlossen und sich bewusst limitiert. EMMA6 klingen abgespeckt, mehr nach Akustikgitarre und doch erkennt man ihren unverwechselbaren Sound wieder. Dabei haben sie es geschafft die klugen, wie ehrlichen Texte noch mehr in den Fokus zu rücken. Nach 14 Bandjahren und drei Alben hat die Band Lust in kleineren Sinneinheiten zu fühlen und zu denken.



So gibt es passend zur EP auch noch eine Video-Tetralogie. Der Schauspieler Zhenja Isaak (ua. Rote Rosen, Irgendwo im Nirgendwo) verkörpert diese Ziellosigkeit im ersten Videoteil der Tetralogie. Bleibt gespannt wie die Story weitergeht! Was EMMA6 selbst zum Song sagen: „Es ist charakteristisch für diese Generation, dass wir alles machen können, aber keinen Plan haben, was wir eigentlich machen wollen. Wenn man sich selbst ein bisschen limitiert und nicht ständig darauf hofft, dass hinter der nächsten Ecke etwas noch Besseres kommt, merkt man schnell, dass das ziemlich zufriedenstellend sein kann.

Fotocredit: Florian Sczesny

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.