|| EXKLUSIVE SONGPREMIERE: „Breathe“ – HAJK (Pop aus Norwegen)

Veröffentlicht: Januar 17, 2019 in Musik
Schlagwörter:, , , , , , , , , , , ,

Morgen erscheint „Breathe“ der norwegischen Band Hajk überall, schon heute gibt es den Track exklusiv bei uns zu hören: Feinste Popmusik, die eingängie Melancholie liefert!

Es ist das Drama, aus der zwischenmenschlichen Perspektive betrachtet, worum es bei Hajk auf ihrem kommenden Album geht. Das Drama der Menschheit und eine etwas naive Sehnsucht nach Liebe in einer Welt, in der die Liebe manchmal knapp erscheint.

Bereits mit ihrem Ende 2015 erschienenen Singledebüt ‘Medicine’ und dem darauffolgenden Debütalbum gelang es der aus dem norwegischen Oslo stammenden Formation für mächtiges Furore in der (inter-)nationalen Indieszene zu sorgen. Künstler wie Astrid S, Sigrid und Kimbra haben sich bereits als Fans von der Band geoutet. Internationale Medien wie Noisey, Stereogum, The Line of Best Fit, Drowned In Sound und The Independent loben die Band für ihre eigenwillige, aber höchst einprägsame Popmusik und vergleichen sie mit Bands wie Phoenix, Dirty Projectors, Grimes aber auch Dire Straits, Belle & Sebastian und Haim – Ihr merkt: Hajk sollte man auf dem Schirm haben!

Jetzt ist der mit Spannung erwartete Nachfolger „Drama“ (VÖ 08.02. / Jansen Records) nahe – eine Platte, die sowohl emotional zu berühren vermag als auch zum Tanzen anregt. Große Balladen treffen auf eingängige Up-Tempo-Pop-Songs. Kurz gesagt Drama. Wie passend. Als ersten Vorgeschmack liefern Hajk ihren Song „Breathe“ , der sehr sphärisch anfängt und dann leicht monoton und am Ende doch nicht eingängig Fahrt aufnimmt, berührt und mitreißt!


Hört „Breathe“ von Hajk in einer exklusiven Songpremiere zuerst bei uns


Fotocredit: Marius Eriksen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.