|| The-Pick.de präsentiert: IN MY DAYS kommen 2019 mit ihren Pop-Hymnen auf „Dream Out Loud“ Tour!

Veröffentlicht: Oktober 31, 2018 in The-Pick.de präsentiert
Schlagwörter:, , , , , , , , , , , , ,

Das Magdeburger Trio In My Days überzeugte bereits mit den 2013 und 2015 veröffentlichten EPs „Reaching For The Distant Stars“ und „Lost And Found“ – Anfang 2019 kommen sie mit ihrem Debüt-Album „Dream Out Loud“ auf gleichnamige Tour!

Nach des Veröffentlichung ihres Debütalbums und ausverkauftem Releasekonzert haben In My Days untermauert, dass sie Indie-Pop leben – und mehr als das! Die erste Singleauskopplung „Invisible“ begeistert als Pop-Hymne und fesselt bei mehrmaligem Lauschen mit intimen Tiefen – und erinnert an musikalische Pop-Helden wie Walking On Cars, Seafret oder Kodaline. Über 337.000 Spotify-Plays sprechen dabei für sich. Jetzt veröffentlichen die drei Magdeburger Jungs mit ihrer neuen Single „Counting Up The Nights“ DIE Hymne für den Herbst.

Mit „Counting Up The Nights“ beschreiben In My Days den Track als eine aufregende Reise und endlich
wieder zu Hause ankommen. Tanzbare Sounds, geschmückt mit nachdenklicher Attitüde. Wie ein
kreisendes Stück ohne Ziel: „Who’s counting up the nights? Always longing for daylight.“ – fast
angekommen doch unerreichbar. „Counting Up The Nights“ soll jedoch nicht nur zum Nachdenken
anregen, sondern auch zum Tanzen innervieren.


In My Days liefern die Hymne für den Herbst:


Man hört förmlich die Aufbruchsstimmung, die Dennis Zwickert, Charly Schröder und Tino Finke in den Song gepackt haben. Die Stimme von Sänger Dennis holt einen ab und nimmt einen mit auf eine Reise, die wir doch irgendwie alle kennen. Dieser Sound erreichte erstmals große Aufmerksamkeit, als ihr Song „This Is Love“ als Titelsong für „X-Factor“ gewählt wurde. Der Debütalbum-Track We Are Young konnte sich ebenfalls eine Platzierung bei der TV-Serie „Berlin – Tag & Nacht“ auf RTL 2 sichern. Über 300 nationale und internationale Shows folgten – 2019 geht es endlich mit dem Debüt auf Tour!

In My Days „Dream Out Loud“ Tour 2019:
07.02. Berlin Sage Club
08.02. Köln Blue Shell
09.02. Braunschweig Eugenglück
10.02. Hamburg Häkken
>> Tickets kaufen!

Gut gemeinter Tipp: Folgt den Jungs direkt bei Facebook, Instagram, Twitter oder Spotify und habt den neuen großen Wurf der deutschen Musiklandschaft schon jetzt auf dem Schirm.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.