|| The-Pick.de präsentiert: THOM AND THE WOLVES spielen Club-Show in Berlin!

Veröffentlicht: Oktober 28, 2018 in The-Pick.de präsentiert
Schlagwörter:, , , , , , , , , , , , , , ,

Ein Straßenmusiker, der seine Leidenschaft liebt und lebt: Thom And The Wolves ist mittlerweile zur Band herangewachsen. Live zu erleben mit ihrem Debüt im November in Berlin – präsentiert von Pon’t Danic Music & The Pick!

Wer 2017 nachmittags oder am frühen Abend durch den Monbijoupark geschlendert ist, hat ihn wahrscheinlich schon mal gesehen – und gehört, denn Thomas Bewernick ist dort zu diesem Zeitpunkt als Straßenmusiker tätig.

In Bad Segeberg geboren, tritt er 2008 Mr Brown bei, der Band seines Bruders Daniel. 2004 hatte sie das Emergenza-Festival gewonnen, 2007 war ihr von Ronald Bood (Mando Diao, Death by Chocolate) produzierte Debüt „It’s All Happening“ erschienen. 2012 bis 2014 arbeiten die Geschwister an einem Album mit dem Titel „Colour My Life“ , das Daniel unter dem Namen Daniel Green 2015 veröffentlicht. Thomas reißt im Anschluss als Straßenmusiker durch Europa und Kalifornien, schreibt dabei eigene Songs und zieht schließlich nach Berlin. Dort veröffentlicht er 2016 die EP „(Don’t) Give It Up“ , die Tom Robinson in Großbritannien in seiner Show „Introducing“ ins Programm aufnimmt.


Thom And The Wolves begeistern mit künstlerischem Indie-Pop


Bei einem Auftritt lernt Thomas den Songwriter und Gitarristen Dirk Homuth alias Almost Charlie kennen. Gemeinsam arbeiten sie ein Jahr lang an Thomas‘ Solo-DebütThe Gold In Everything“ , auf dem sie fast alle Instrumente selbst einspielen. Das Album erschien im Februar 2018 beim Berliner Label Solaris Empire. Das Eishockeyteam Eisbären Berlin nutzt den Track „The Art Of Being Alone“ für einen Werbespot und der Song schafft es in die Radio Eins Rotation.

Mittlerweile verstehen sich Thom And The Wolves als Band und nehmen gemeinsam mit Produzent Matteo Pavesi (Alice Phoebe Lou, Pavlov) ein Folgealbum auf, das wir hoffentlich 2019 zu hören bekommen – vorab gibt es ein exklusives Konzert in Berlin: Passend zum kühlen Herbst bekommen wir Wärme in unsere Herzen gesungen.

Thom And The Wolves live 2018:
Support: Harry Charles
24.11. Berlin Privatclub
>> Tickets kaufen!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.