Musiktipp der Woche: MALIK HARRIS sorgt mit „Say The Name“ für einen riesigen Sommer-Ohrwurm!

Veröffentlicht: August 14, 2018 in Musik
Schlagwörter:, , , , , , , , , , , , , , , , , , ,

Mit seiner Musik konnte Malik Harris bereits im Vorprogramm von LP, Cosby, James Blunt und Simple Minds und überzeugen! Jetzt veröffentlicht er mit „Say The Name“ den perfekten Sommer-Ohrwurm – unser Musiktipp der Woche!

Der 20-jährige Singer/Songwriter Malik Harris verbindet organischen Pop, elektronische Einflüsse und eine Mischung aus Rap und Gesang mit tiefen Texten und unkonventionellem Songwriting. Die Musik des Halbamerikaners ist inspiriert von traditionellen Künstlern wie Ed Sheeran und James Bay, elektronischen Sounds von Jack Garratt oder den klassischen Hip-Hop-Styles von Rappen wie Macklemore.


Malik Harris schenkt dem Sommer energetische Vibes!


Der selbsterlernte Multi-Instrumentalist kombiniert seine einzigartige Stimme mit Gitarre, Klavier, Schlagzeug und Bass und entwickelte so über die Jahre seinen ganz eigenen Popstil. Seine außergewöhnlichen Live-Qualitäten konnte er 2018 bereits als Opener ua. für Jeremy Loops oder Cosby unter Beweis stellen und überraschte Presse wie Publikum mit seinen eingängigen Songs und seiner sympathischen Art – derzeit ist er als Support von James Blunt unterwegs, ab Oktober begleitet er erneut Cosby auf ihrer Tour. Kein Wunder, dass Malik Harris insbesondere auch live überzeugt, denn die Vibes seiner Tracks springen dann ganz besonders über: Sieht aus wie der Bruder von Bruno Mars oder Zayn, lässt Ed Sheeran, James Blake, Sean Paul und den Urban New York Lifestyle in seine Songs einfließen und dennoch hört man eigentlich zu 100% Malik Harris – ein Wunderkind, das uns einen großartigen Sommersound schenkt. Eines ist zum Glück so sicher wie das Amen in der Kirche: Von diesem Jungen hören wir noch eine ganze Menge!


Erlebt Malik Harris live als Support von James Blunt oder Cosby!
(Tickets mit einem Klick auf den Künstler!)


Fotocredits: Just Push Play

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.