Vinyl & CDs gewinnen: Punk-Duo SLAVES veröffentlicht nächste Woche neues Album „Acts Of Fear And Love“

Veröffentlicht: August 10, 2018 in Musik, Verlosungen
Schlagwörter:, , , , , , , , , , , , , , , , ,

Nächsten Freitag ist es soweit: „Acts Of Fear And Love“ , das neue, mittlerweile dritte Album des britischen Punk-Duos Slaves erscheint – um die Vorfreude noch etwas zu steigern, verlosen wir CDs & Vinyle!

Für ihren brachialen Punk-Sound und entsprechend mitreißende Live-Shows bekannt, öffnen sich Slaves auf „Acts Of Fear And Love“ stilistisch. Das Album vereint neben den gewohnten Rock- und Hardcore-Momenten auch seichtere Songs und fast poppige Momente. Geschrieben haben Isaac Holman und Laurie Vincent die Platte u.a. in Brixton und Brüssel, produziert wurde sie von Joloyn Thomas (U2, Royal Blood), mit dem Slaves bereits für ihr Debüt „Are You Satisfied?“ (2015) zusammenarbeiteten.


Chokehold“ ist nach „Cut And Run“ ein weiterer Vorgeschmack auf „Acts Of Fear And Love“ 


Der Albumtitel „Acts Of Fear And Love“ mag zunächst ungewöhnlich für die Slaves klingen, basiert aber – wie so vieles in der Geschichte der Band – auf persönlichen Erfahrungen und alltäglichen Geschehnissen aus dem Leben der beiden Bandmitglieder. In diesem konkreten Fall war es einer von Isaacs früheren College-Lehrern, der ihm einst folgende Zeilen mit auf den Weg gegeben hatte: „Hass gibt es eigentlich gar nicht – sondern nur Handlungen, die entweder auf Angst oder aber auf Liebe basieren. Dieser Gedanke sprudelte plötzlich aus Isaacs Mund heraus, während er sich gerade mit Laurie unterhielt. „Und ich sagte sofort: ‘Das ist sie! Das ist die Zeile!’, erinnert sich Laurie. Manchmal entstehen die besten Worte aus den tiefsten Gedanken, die man einfach so ausspricht!

Gewinnt 2x 1 Vinyl + 2x 1 CD:
Slaves – „Acts Of Fear And Love

Mailt uns einfach bis zum 26.08.2018, 23:59 Uhr unter dem Betreff “Slaves Vinyl” oder “Slaves CD” an win(at)the-pick.de und gebt bitte Eure vollständige Anschrift an und schreibt uns doch bitte, warum ‚Acts Of Fear And Love von den Slaves nicht in Eurer Sammlung fehlen darf. Unvollständige Mails und Mehrfacheinsendungen können wir leider nicht berücksichtigen. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen. Viel Glück!

(c) Universal Music

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.