Tickets gewinnen: MAX RICHARD LEẞMANN besingt die „Liebe in Zeiten der Follower“ auf Club-Tour!

Veröffentlicht: November 7, 2017 in Musik, Verlosungen
Schlagwörter:, , , , , , , , , , , , , , , , , , ,

Die Geschichte zu „Liebe in Zeiten der Follower“ – dem ersten Soloalbum von Max Richard Leßmann – beginnt mit einem Liebesbrief: Leßmann schreibt ihn Ende 2012 an seine Freundin, die gerade an das andere Ende von Europa gezogen ist. Er schließt den Brief mit einem Gedicht, das sich für ihn wie von selbst schreibt. Das Gedicht trägt den Titel „Ich wünschte. Noch bevor er damit fertig ist, bemerkt Leßmann, dass es sich dabei um einen Songtext handelt. Auf seiner Tour erzählt er sicher mehr. Gewinnt Tickets!

Als Sänger und Texter ist der heute 24-Jährige längst kein Unbekannter mehr. Bereits als Teenager sang er in der Indie-Rock-Band Vierkanttretlager, mit der er zwei Alben veröffentlichte und unzählige Konzerte spielte. Als Texter schrieb er nicht nur für seine eigene Band, sondern auch für und mit anderen Künstlern wie ua. Casper, Prinz Pi, Ok KID, Lina Maly oder Madsen.

Es vergeht einige Zeit und wie es das Schicksal so will, fällt Max Richard Leßmann der bereits erwähnte Liebesbrief während einer Session mit Sebastian Madsen wieder in die Hände – dem wiederum fällt sofort die passende Melodie dazu ein. So kommt es, dass die beiden sich häufiger treffen, sie schreiben, schicken sich Texte und Musik, treffen sich regelmäßiger, im weiteren Verlauf stößt Sebastians Bruder Johannes dazu. Keine drei Monate später befinden die drei sich im hauseigenen Studio der Familie Madsen und haben Songs für ein ganzes Album aufgenommen.

Zwölf Songs, irgendwo zwischen Big Band und Beatles, zwischen Udo Jürgens, Charles Aznavour und Element Of Crime. Max Richard Leßmann singt über Nähe und Distanz, verbrennt Geld im „Lavendelfeld“ vertont schönste Liebesgedichte genauso wie Kneipenlieder und resümiert über all die selbstauferlegten Zwänge unserer Zeit, dass man außer „Küssen“ gar nichts müsse. Leßmann schreibt Oden an das Leben und die pure Romantik. Unsere Lobhudelei auf die wunderschöne Platte gibt es übrigens hier nachzulesen.

Max Richard Leßmann „Liebe in Zeiten der Follower“ Tour 2017:
Support: Luca Vasta
25.11. Köln Studio 672
26.11. Essen Hotel Shanghai
27.11. München Milla
28.11. Berlin Musik & Frieden
30.11. Hamburg Nochtspeicher
>> Tickets kaufen!

GEWINNSPIEL
Wir verlosen 2× 2 Gästelistenplätze!

Mailt uns einfach bis zum spätestens 19.11.2017, 23:00 Uhr unter dem Betreff “Max Richard Leßmann + NAME EURER WUNSCHSTADT“ an win(at)the-pick.de und gebt bitte unbedingt Euren vollständigen Namen an, damit wir ihn mit dem Vermerk +1 auf die Gästeliste schreiben können. Unvollständige Mails und Mehrfacheinsendungen können wir leider nicht berücksichtigen. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen. Viel Glück!

Fotocredit: Ingo Petramer

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.