In seiner Heimat Australien hat der Songwriter Hein Cooper vergangenes Jahr seine Debüt-EP veröffentlicht und es damit schnurstracks in die Playlist des renommierten Radiosenders Triple J geschafft. Er ist durch die halbe Welt getourt – unter anderem als Support von Sophie Hunger, Lukas Graham, James Bay, und Bear’s Den – und hat zahlreiche Festivals weltweit gespielt. Dieses Jahr geht Hein Cooper erneut als Headliner auf Tour: Gewinnt Tickets!

Hein Cooper hat ein absolut turbulentes Jahr hinter sich. In seiner Heimat Australien hat der Songwriter in den letzten 12 Monaten seine Debüt-EP veröffentlicht und es damit schnurstracks in die Playlist des renommierten Radiosenders Triple J geschafft. Er ist durch Deutschland, Frankreich, Großbritannien, Australien, Kanada, Amerika, Tschechien, Österreich und die Schweiz getourt – unter anderem als Support von Sophie Hunger, Lukas Graham, Bear’s Den, Kim Churchill, James Bay – und hat kurz vorm Jahreswechsel beim Falls Festival in Australien auch noch seine erste Show mit voller Band absolviert. Ganz schön beeindruckend für jemanden, der noch nicht mal ein Debüt-Album hat. Das veröffentlichte der 24-Jährige erst kürzlich: „The Art Of Escape“ heißt es. Und es klingt wirklich wunderbar!

In Montreal, im Aufnahmestudio seiner Plattenfirma Indica Records, entstand nun auch „The Art Of Escape“. Beeinflusst von Künstlern wie Angus & Julia Stone, Radiohead, Ben Howard, Bon Iver und Beck nahm Hein Cooper gemeinsam mit Produzent Marcus Paquin (Arcade Fire, The National) zehn Songs auf, die sich zwischen Indie und Pop bewegen, dabei aber beeindruckend abwechslungsreich sind.

Hein Cooper Tour 2017:
08.09. Frankfurt Brotfabrik
09.09. Düsseldorf FFT Foyer
10.09. Hamburg Nochtspeicher
12.09. Hannover Lux
13.09. Stuttgart Goldmarks
14.09. Erlangen E-Werk
15.09. Freiburg Jazzhaus
16.09. München Milla
>> Tickets kaufen!

Hein Cooper @
Facebook | WebsiteTwitter

GEWINNSPIEL
Wir verlosen 1× 2 Gästelistenplätze – á Tourstadt!

Mailt uns einfach bis zum spätestens 01.09.2017, 23:00 Uhr unter dem Betreff “Hein Cooper + NAME EURER WUNSCHSTADT“ an win(at)the-pick.de und gebt bitte unbedingt Euren vollständigen Namen an, sodass wir ihn mit dem Vermerk +1 auf der Gästeliste notieren können. Unvollständige Mails und Mehrfacheinsendungen können wir leider nicht berücksichtigen. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen. Viel Glück!

Fotocredits: Rebecca Bektas
Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s