Filmtipp: BELOW HER MOUTH ist der neue lesbische Liebesfilm nach „Blau ist eine warme Farbe“ und der Erfolgsserie „The L Word“! (Verlosung)

Veröffentlicht: Juni 7, 2017 in DVD / Blu-Ray, Verlosungen
Schlagwörter:, , , , , , , , , , , , , ,

BELOW HER MOUTH ist ein intimer wie ungezügelter Film über den einen Moment, der das ganze Leben verändern kann. Regisseurin April Mullen drehte ihren leidenschaftlichen Liebesfilm mit einer komplett weiblichen Filmcrew und konnte für die Hauptrollen das heiß begehrte schwedische Topmodel Erika Linder und die kanadische Tänzerin Natalie Krill gewinnen. Wir verlosen 2x 1 DVD!

In Jasmines Leben läuft alles nach Plan: Sie hat einen Traumjob als Moderedakteurin, einen schicken Sportwagen und einen gut aussehenden Verlobten, der einfach alles für sie tut. Doch dann lernt sie eines Nachts in einem Club die androgyne Dallas kennen und alles wird anders. Zuerst entzieht sich Jasmine den eleganten, aber bestimmten Annäherungsversuchen der toughen jungen Frau. Doch dann bekommt sie Dallas, die so ganz anders ist als sie selbst, nicht mehr aus dem Kopf. Die beiden verfallen in eine hemmungslose Affäre. Als ihr Verlobter dahinterkommt, gerät Jasmines Leben aus den Fugen und sie muss sich eingestehen, wie viel ihr Dallas wirklich bedeutet.

Below Her Mouth“ ist nach dem Erfolgsfilm „Blau ist eine warme Farbe“ ein weiteres grandioses lesbisches Liebesdrama, das die einzigartige Intimität zwischen zwei Frauen sehr gut aufzeigt – Erika Linder brilliert als eher cool wirkende androgyene Clubgängerin Dallas, die mit ihrem Bauunternehmen selbstständig ist und eher nur auf Flirts aus ist – bis sie auf die bodenständige und scheinbar vernünftige Jasmine (Natalie Krill, ebenfalls großartig als verwöhnte Ehefrau, die von ihrer Neugier angetrieben wird) trifft und sich Hals über Kopf verliebt – so beginnen beide eine Affäre, obwohl sie wissen, dass das Knistern zwischen ihnen keine Zukunft haben kann; wie kann das auch zusammenpassen? Doch Triebe und Liebe scheinen stärker zu sein und so startet eine Irrfahrt der Gelüste und Gefühle, die Regisseurin April Mullen perfekt einfängt und so für Spannungen sorgt – nicht nur zwischen den beiden Frauen… Unbedingt sehenswert, nicht nur für die Queer-Community – und man verkürzt die Wartezeit auf die neue Staffel „Orange is the new Black“ ungemein!

GEWINNSPIEL
Wir verlosen 2×1 DVD!

Mailt uns einfach bis zum 25.06.2017, 23:00 Uhr unter dem Betreff “Below Her Mouth DVD” an win(at)the-pick.de und gebt bitte Eure vollständige Postanschrift an. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen. Viel Glück!

(c) Weltkino

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s