Filmtipp: EMBRACE von und mit Taryn Brumfitt & Nora Tschirner ist ab heute auf DVD erhältlich! (Verlosung)

Veröffentlicht: Mai 18, 2017 in Verlosungen
Schlagwörter:, , , , , , , , , , , , , , , , , ,

Über 47.000 Zuschauer nutzten letzte Woche bundesweit die einmalige Gelegenheit, Taryn Brumfitts mitreißenden und Mut machenden Dokumentarfilm EMBRACE auf der großen Leinwand zu sehen und machten ihn damit zur Nummer 1 der Charts – ab heute ist unser absoluter Filmtipp auch auf DVD erhältlich, Ihr könnt 2x 1 DVD gewinnen!

Mit ihrer Botschaft „Liebe deinen Körper, wie er ist!“ setzt sich die australische Regisseurin und Aktivistin gemeinsam mit Produzentin Nora Tschirner für ein Körperbild ein, das sich nicht von gesellschaftlich geprägten Schönheitsidealen beeinflussen lässt. Mit ihrer Kampfansage gegen „body shaming“ trifft sie den Nerv der Zeit. Mit den sensationellen Kinobesucherzahlen wurde der Rekord für Cinema Event-Starts gebrochen, der bislang mit 45.707 von Rammstein: Paris gehalten wurde. Darüber hinaus ist EMBRACE, trotz nur einer einzigen Vorstellung, einer der 100 erfolgreichsten Kinodokumentarfilme aller Zeiten in den deutschen Kinos, einer der 25 erfolgreichsten Dokumentarfilme der letzten fünf Jahre und der dritterfolgreichste Dokumentarfilm des Jahres.

Medien, Werbung und Gesellschaft geben ein Körperbild vor, nach dem wir uns selbst und andere immer wieder bewerten und verurteilen. Die australische Fotografin und dreifache Mutter Taryn Brumfitt wollte das nicht mehr hinnehmen. Sie postete ein ungewöhnliches Vorher/Nachher-Foto ihres fast nackten Körpers auf Facebook und löste damit einen Begeisterungssturm aus, mit dem niemand gerechnet hat. Durch ihren Post, der über 100 Millionen Mal in den sozialen Netzwerken angesehen wurde, rückte sie das Thema Body Image in den Fokus der Weltöffentlichkeit… und befreite sich selbst von dem destruktiven Streben nach dem „perfekten“ Körper. Mit ihrem Dokumentarfilm möchte Brumfitt allen, die unter den vermeintlichen Schönheitsidealen leiden, einen Gegenentwurf vorstellen: EMBRACE!

Auch wir waren am 11. Mai in einem ausverkauften Kinosaal und absolut begeistert von der Art, die Probleme darzustellen, die eigentlich gar keine sein sollten. Auf eine zugleich traurige und auch humorvolle Art und Weise ließ die Australierin Taryn Brumfitt tief blicken, in ihre schlimmste Zeit (in der sie nach der Schwangerschaft unbedingt wieder „den perfekten Körper“ haben wollte) und in ihre schönste Zeit (in der sie mit ihrem Körper zufrieden ist, weil es eben ihr Körper ist und sie über ihn bestimme kann!). Auf einer Reise von Australien bis Los Angeles über London oder auch Wien, wo sie schlussendlich ihre wertvolle Produktionspartnerin Nora Tschirner traf, kann man die sehr sympathische Hauptperson begleiten und Zusammenkünfte mit anderen Frauen erleben, die sie in ihrem Vorhaben bestärken – „body shaming“ ist vollkommen unnötig und ein Hirngespinst, das durch die Werbe-Model-Heidi-Klum-Industrie entsteht. Fatal!

Ein wunderschöner und absolut wichtiger Film, der gerade in der heutigen Zeit wichtig ist und vor allem eines zeigt: Frauen können ganz einfach glücklich sein, sie müssen nur zufrieden mit sich selbst sein. Und hat man das einmal erkannt, ist alles andere ein Kinderspiel. Danke an Taryn, Nora und alle anderen Frauen aus der Doku, die versuchen, uns allen die Augen zu öffnen – weit weg von diesem „Germany’s Next Topmodel“ -Wahnsinn, der nächste Woche mit einer neuen Siegerin endet. Vielleicht schenkt jemand Heidi Klum und ihren „Mädchen“ mal diesen Film. Bitte. Denn: Liebe deinen Körper wie er ist, er ist der einzige, den Du hast! Beißt Frau an und realisiert das, kann dieser Film das Denken über den eigenen Körper verändern. #ihaveEMBRACEd

Übrigens: Weitere Informationen zu Taryn Brumfitts und ihrer EMBRACE-Bewegung gibt es hier.

GEWINNSPIEL
Wir verlosen 2×1 DVD zur Veröffentlichung!

Mailt uns einfach bis zum 28.05.2017, 23:59 Uhr unter dem Betreff “Embrace DVD” an win(at)the-pick.de und gebt bitte Eure vollständige Anschrift an.
Der Rechtsweg ist ausgeschlossen. Viel Glück!

(c) Majestic Filmverleih

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s