Erster Netflix-Teaser zur fünften Staffel ORANGE IS THE NEW BLACK: Litchfield wird nie mehr so sein wie zuvor!

Veröffentlicht: April 13, 2017 in Netflix & Co.
Schlagwörter:, , , , , , , , , ,

Netflix ist mit über 93 Millionen Mitgliedern in mehr als 190 Ländern, die täglich über 125 Millionen Stunden Filme und TV-Serien – darunter auch Originalserien, -dokumentationen und -spielfilme – genießen, der größte Internet-TV-Anbieter weltweit. Am 9. Juni erscheint die fünfte Staffel der Hit-Serie ORANGE IS THE NEW BLACK und wir geben Euch erste Einblicke!

Netflix-Mitglieder können Filme und Serien jederzeit, überall und mit fast jedem beliebigen internetfähigen Endgerät unbegrenzt streamen, ohne dauerhafte Verpflichtungen einzugehen. Die Wiedergabe der ausgewählten Titel kann dabei ganz ohne Werbeunterbrechungen jederzeit gestartet, unterbrochen und fortgesetzt werden.

Die fünfte Staffel von ORANGE IS THE NEW BLACK knüpft direkt an das nervenaufreibende, packende Finale der vierten Staffel an, in dem Wut und Trauer über den unerwarteten Tod von Poussey ihre Mitinsassinnen dazu bewegen, einen gewaltsamen Gefängnisaufstand loszubrechen. Als Daya schließlich in der Schlussszene eine Pistole in die Hände fällt, ist klar, dass in Litchfield nichts mehr so sein wird wie zuvor… Die neue Staffel erzählt in Echtzeit von den dramatischen Ereignissen, die sich in einem Zeitraum von nur drei Tagen in Litchfield abspielen und die das Leben der Insassinnen für immer verändern. Entfesselt durch den Aufstand und angestachelt durch die Macht, die sie dadurch erlangt haben, kämpfen sie für Wiedergutmachung und für den Respekt, den sie verdienen.

Fotocredit: Netflix

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s