The-Pick.de präsentiert: WINCENT WEISS verlängert „Musik Sein“ live und geht 2017 erneut auf große Tour!

Veröffentlicht: Dezember 28, 2016 in The-Pick.de präsentiert
Schlagwörter:, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,

wincent-weiss-klMit seiner Version von „Unter meiner Haut“ gelang Wincent Weiss zusammen mit dem deutschen Deep-House-Duo Gestört aber GeiL und Producer Koby Funk der Durchbruch. Gerade arbeitet der 22-jährige Newcomer an seinem Debüt-Album, welches im nächsten Jahr erscheinen soll – passend dazu geht der charmante Sänger natürlich wieder auch auf Tour, präsentiert von The Pick!

Über 15 Millionen Klicks auf YouTube, mehr als zwei Millionen Plays auf Soundcloud, über 25 Millionen Spotify-Hits, Top 3 der iTunes-Charts und wochenlang in den Top-10 der deutschen Single-Charts!

Mit Musik kann ich das ausdrücken, was sonst bei mir vielleicht nicht so klappt!

Die erste Auskopplung daraus ist das Lied „Regenbogen“. Damit macht der Sänger mit seiner unverkennbaren, bewegenden Stimme wieder Hoffnung. „Ich bin mir einfach sicher, dass man Dinge nicht gleich wegwerfen sollte, nur weil sie vielleicht einen Riss haben. Risse und Narben machen das Leben doch erst spannend und besonders.“ Erzählen möchte Wincent in all seinen Liedern von den Erfahrungen aus seinem Leben. „Ich bin ein ganz normaler Typ. Ich habe Probleme wie jeder andere. Aber ich weiss, dass man mit Optimismus vieles besser machen kann.“ Und genau das beschreibt „Regenbogen“ auf eine ganz besondere, packende Weise.

Aufgewachsen ist Wincent Weiss in der 16.933 Einwohner Stadt in Eutin/Schleswig Holstein. Doch mit dem Abitur in der Tasche hat der 22-jährige seine Heimat verlassen. Und ist in das 882 Kilometer weit entfernte München gezogen – um Musik zu machen. „Ich möchte einfach, dass die Leute meine Lieder hören“, sagt er. Und damit das klappt, steckt Wincent jede seiner freien Sekunden ins Musik machen.

Dabei entdeckte er die Musik erst mit 17 für sich. „Der YouTube-Act Boyce Avenue hat mich zum Singen gebracht. Das Gitarre-Spielen habe ich dann über YouTube-Videos gelernt“, verrät er während seine Augen strahlen. „Ich habe so viele Tutorial-Clips geguckt, bis ich es endlich konnte.Das Beste für ihn an der Musik: Emotionen zeigen!Das fällt mir im echten Leben leider manchmal echt schwer. Aber beim singen klappt es“ , verrät er und lächelt. Schon mit 16 zog der Musiker von Zuhause aus. „Ich habe schnell gelernt, was es bedeutet auf eignen Beinen zu stehen.“ Und all diese Erfahrungen verarbeitet er nun in seinen sehr persönlichen Texten. Und wann immer jetzt jemand ein bisschen Musik braucht, ist Wincent da – mit seiner Gitarre und seiner Stimme…

Wincent Weiss sagt über seine emotionale und packende aktuelle Hit-Single „Musik sein“ ganz klar: „Warum ich dieses Lied geschrieben habe? Was würde ich aktuell ohne Musik machen? Ich hätte wohl immer noch keine Ahnung, was ich mit meinem Leben anfangen könnte – sicher würde ich mich nur von Nebenjob zu Nebenjob hangeln. Durch die Musik habe ich zum ersten Mal in meinem Leben ein Ziel vor Augen. Ich möchte die Menschen bewegen und mit meiner Musik erreichen können! Vielleicht verbindet irgendwann, irgendjemand da draußen, einen besonderen Lebensmoment mit meinem Lied, und der Song gehört dann zum Soundtrack eines Lebens.“ Bei YouTube hat auch dieser Song heute bereits über 7,3 Millionen Klicks. Tendenz: Es wird immer mehr!

Wincent Weiss „Musik Sein“ -Tour 2017:
Support: KUULT
15.03. Hamburg Große Freiheit 36 hochverlegt
16.03. Hannover Musikzentrum
17.03. Jena Kassablanca
18.03. Aurich Stadthalle
20.03. Dortmund FZW
21.03. Köln Gloria
22.03. Stuttgart LKA Longhorn hochverlegt
24.03. München Technikum
26.03. Dresden Tante Ju
27.03. Frankfurt Batschkapp
29.03. Berlin Columbia Theater
03.04. Ulm Roxy
>> Tickets kaufen!

Wincent Weiss @
Facebook | Website | Twitter | Instagram | Spotify | YouTube

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s