Musik-Empfehlung des Tages mit Video: PLANETARIUM – „Raus“ (brandheiß!)

Veröffentlicht: August 19, 2016 in Musik, Spotted
Schlagwörter:, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,

PlanetariumHeute haben wir ein ganz besonderes Schmankerl für Euch: Die Kölner Band PLANETARIUM geht an den Start und präsentiert mit dem unglaublich schönen Track „Raus“ (ab sofort erhältlich!) einen ersten Vorgeschmack auf die bald erscheinende EP – und ein großartiges Musikvideo noch dazu. Unser einziger Musiktipp zum Wochenende – mehr braucht man nicht!

Unendlich weit, schwebend, tanzend und gleichzeitig zerbrechlich, zweifelnd und suchend. Hin und hergerissen zwischen Gesellschaftsdruck, Selbstverwirklichung und der  Sehnsucht nach Ausbruch und Ankommen – PLANETARIUM teilen ihr Lebensgefühl und ihren Zeitgeist mit uns und stehen dabei beispielhaft für das Befinden ihrer Generation. Verpackt in eine melancholisch, dramatische Soundästhetik liefern die vier Kölner eine neuartige Mischung von Gitarren lastigem, deutschsprachigem Indie-Pop und elektronischen Elementen, die ihrem Sound Sphäre und Tiefe verleihen.

Im Herbst 2016 erscheint ihre EP „Versilberte Welt“ – aufgenommen und gemischt im maarwegstudio2 in Köln, wo u.a. schon OK Kid, Anna Depenbusch und AnnenMayKantereit arbeiteten. Wer eine neue Lieblingsband sucht, sollte nicht lange zögern, sondern PLANETARIUM auf den Zettel schreiben – und ihnen bei Facebook und Instagram folgen, aber vor allem auch das wunderhübsche Musikvideo zum Song „Raus“ bitte sofort überall verbreiten, wo es nur möglich ist:

Fotocredit: Carsten Arnold
Kommentare
  1. thomas l sagt:

    Respekt! tolle Musik , absolut neues Genre , endlich mal Weltmusik.Wünsche eine goldene Zeit

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s