Die Krimi-Serie THE KILLING rund um Detective Linden erscheint erstmals in einer Komplettbox (Gewinnspiel)

Veröffentlicht: August 15, 2016 in DVD / Blu-Ray, Verlosungen
Schlagwörter:, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,

The Killing - Die komplette Serie - VÖ 19.08.2016 - Verlosung, GewinnspielVon den Ermittlungen um den Mord an Rosie Larsen bis hin zu den dramatischen Ereignissen der finalen Staffel: Alle Folgen der renommierten KrimiSerie THE KILLING um Detective Sarah Linden (Mireille Enos – „World War Z“) und ihrem Partner Stephen Holder (Joel Kinnaman – „Suicide Squad“) zum ersten Mal in einer Komplettboxwir verlosen DVDs & Blu-rays!

THE KILLING ist das US-Remake der vom Publikum und von der Kritik gefeierten dänischen Krimi-Reihe „Forbrydelsen“ , die in Deutschland unter dem Titel „Kommissarin Lund – Das Verbrechen“ ausgestrahlt wurde. Die Adaption hält sich eng an das Original – und das ist gut so. Wie bereits das dänische Vorbild ist THE KILLING ein Krimi der Extraklasse mit herausragenden Darstellern wie Mireille Enos, die die spröde Ermittlerin Sarah Linden so authentisch und glaubwürdig verkörpert, dass sie prompt für einen Primetime Emmy und den Golden Globe nominiert wurde.

The Killing“ (Die komplette Serie) erscheint am 19. August 2016 auf DVD und Blu-ray Disc!

GEWINNSPIEL
Wir verlosen 1×1 Blu-Ray oder 1×1 DVD zur Veröffentlichung!

Mailt uns einfach bis zum 04.09.2016, 23:00 Uhr unter dem Betreff “The Killing DVD” oder “The Killing BD” an win(at)the-pick.de und gebt bitte eure vollständige Anschrift an. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen. Viel Glück!

(c)  Pandastorm (STUDIOCANAL)
Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s