Gänsehaut-Pop mit Electro-Anleihen: ALICE ON THE ROOF veröffentlicht „Higher“ (Album Review & Verlosung)

Veröffentlicht: März 21, 2016 in Neuerscheinungen, Verlosungen
Schlagwörter:, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,

Alice On The Roof - Higher - OUT NOWUnter ihrem Künstlernamen Alice On The Roof veröffentlicht die Singer/Songwriterin Alice Dutoit, die bei der Casting-Show „The Voice Belgique“ das Halbfinale erreichte, atmosphärischen Gänsehaut-Pop, der ihr nicht nur gleich mit der Debüt-Single „Easy Come, Easy Go“ den ersten Nummer-Eins-Hit in ihrer Heimat bescherte, sondern auch eine Einladung zum renommierten Gent Jazz Festival. Ganze 24 Wochen hielt sich der Song in den Top Ten, acht davon an der Spitze der Charts. Wir stellen euch ihr Debüt-AlbumHigher“ in unserer Rezension vor – und verlosen 3x 1 CD!

Ein einzigartiger Sound, der zu intensiven Träumen und einer kompletten Auszeit aus dem Alltag einlädt: Mit ihrem Debüt-Album „Higher“ legt Alice On The Roof ein kleines Singer/Songwriter-Meisterwerk vor, das die Geschichten wie von selbst erzählt. Das sanfte und als Opener fungierende „Let Me Down“ ist eine Wohlfühlballade, die ganz tief in die Seele dringt. Nicht zuletzt schafft die Sängerin Alice Dutoit das durch ihre hohe und sehr markante Stimme, die ohne Ecken und Kanten nach aalglatter Perfektion klingt. Nicht langweilig, sondern einfach makellos. Kein Wunder, dass diese Stimme im Halbfinale von „The Voice Belgique“ stand!

Simple Songs, die durch ihre Emotionalität an extremer Stärke gewinnen! Als ersten Vorboten gab es „Easy Come, Easy Go“, eine unfassbare Nummer, die neben typischen Singer/Songwriter-Merkmalen auch langsamen (Electro-)Pop vorweisen kann, ein bisschen an die erfolgreiche Britin Ellie Goulding erinnert und somit zum kleinen Radiohit und Geheimtipp wird – das hat sich allerdings zumindest in Belgien schnell rumgesprochen, denn der Song ging direkt auf die Nummer Eins. Verständlich. Der Electro-Touch ist den Tracks ohnehin immer wieder anzumerken, wodurch eben trotz der stimmlichen Perfektion keine Monotonie auftritt und Songs wie „Like A Dying Alice On The RoofRose“ sogar ein wenig mystisch erscheinen. Fans von Ellie Goulding, Florence + the Machine, Birdy oder Halsey werden Alice On The Roof lieben!

Trotz der Gemeinsamkeiten im Soundgewand (erinnert auch „Mystery Light“ beispielsweise stark an Goulding), zaubert die Stimme aus Belgien eine wunderbares Album, das am Ende tatsächlich zu 100% nach Alice On The Roof klingt! Einige mystische Momente sorgen für träumerische Tatsachen. Die vom Piano begleitete Ballade „On The Roof“ kreist das Gesamtwerk ein und lässt den Hörer einfach nur mit geschlossenen Augen im Sessel zurück. Auch zu erwähnen sind natürlich die Lyrics, denn wie jede gute Singer/Songwriterin, schreibt auch Dutoit großartige und poetische Texte, wie man besonders auf dem spielerisch-metaphorischen „Monopoly Loser“ oder dem letzten Song des Albums, dem sehr intensiven „Walk The Line“, hören kann.

Ohrwürmer, die mal mit Piano und mal mit Drum’n’Bass unterlegt sind, gibt „Higher“ her – ein Allround-Album mit vielen kleinen Hits! Kein Song klingt wie der Vorgänger oder Nachfolger, obwohl das Album natürlich soundtechnisch einem Konzept folgt und keine halben Sachen macht. Alice On The Roof sollte längst kein Geheimtipp mehr sein – aber seien wir ehrlich: Vor vier Jahren war auch Ellie Goulding noch ein solcher und heute verkauft sie nach und nach die größten Arenen der Welt aus. Da kommt noch einiges und wir freuen uns schon jetzt drauf!

Highervon Alice On The Roof | VÖ 18.03.2016 | als Download und CD!

GEWINNSPIEL
Wir verlosen 3x 1 CD zur Veröffentlichung!

Mailt uns einfach bis zum 03.04.2016, 23:59 Uhr unter dem Betreff “Alice On The Roof CD” an win(at)the-pick.de und gebt bitte eure vollständige Anschrift an und sagt uns doch bitte, warum ihr ‘Higher‘ von Alice On The Roof gewinnen müsst. Unvollständige Mails und Mehrfacheinsendungen können wir leider nicht berücksichtigen. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen. Viel Glück

Fotocredit: Sony Music
Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s