DATING QUEEN: Comedystar Amy Schumer brilliert als Frau mit Bindungsängsten an der Seite von Bill Hader, ab 21. Januar auf DVD & Blu-ray

Veröffentlicht: Januar 15, 2016 in DVD / Blu-Ray, Verlosungen
Schlagwörter:, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,

Dating Queen - VÖ 21.01.2016Komödien-Guru Judd Apatow (‚Brautalarm‚) hat mit Comedystar Amy Schumer als Frau mit Bindungsängsten einen herrlichen Rollentausch vorgenommen – vollgepackt mit Situationskomik und coolen Sprüchen, die unter die Gürtellinie gehen. Universal Pictures Germany veröffentlicht DATING QUEEN am 21. Januar auf DVD und Blu-ray, als Kinoversion sowie als Extended Version. Wir verlosen 1x 1 DVD ‚Dating Queen‚ sowie 1x 1 Buch ‚Das Dating Projekt.

Monogamie ist unrealistisch“ – Das ist das Lebensmotto, mit dem Amy (Amy Schumer) aufgewachsen ist. Als erfolgreiche Reporterin eines Männermagazins lebt sie heute auf der Dauerparty-Überholspur: Sex, Drugs und Rock’n‘Roll – ungebunden, frei und ohne die einengende Langeweile einer romantischen Beziehung. Doch als sie für einen Artikel auf den charmanten Sportarzt Aaron Conners (Bill Hader) trifft, beginnt ihr klarzuwerden, dass es doch mehr geben könnte, als nur einen Haufen Spaß und reihenweise Dates …

GEWINNSPIEL
Wir verlosen 1×1 DVD oder 1×1 Buch ‚Das Dating Projekt‚* zur Veröffentlichung!

Mailt uns einfach bis zum 31.01.2016, 23:00 Uhr unter dem Betreff “Dating Queen DVD” oder “Das Dating Projekt Buch” an win(at)the-pick.de und gebt bitte eure vollständige Anschrift an. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen. Viel Glück!

Das Dating-Projekt von Melissa Pimentel

* ‚Das Dating Projektvon Melissa Pimentel: Fünfzig Wege, einen Lover zu finden.
Eine junge Amerikanerin ist in London auf der Suche – nicht nach dem großen Glück, sondern einfach nur nach Spaß und Sex. Laurens Erfolg hält sich in Grenzen, bis sie auf die Idee kommt, diverse Dating-Ratgeber auf ihre Brauchbarkeit zu testen. Von »Die Kunst, den Mann fürs Leben zu finden« über »Die Kunst der Verführung« aus dem Jahr 1928 bis zum »Handbuch der feinen Sitte für heranwachsende Töchter« von 1897. Kein Wunder, dass sie damit die Männerwelt in heillose Verwirrung stürzt. Schließlich ändert sie ständig ihr Verhalten: einmal demütig und still, dann wieder kokett flirtend oder schamlos direkt. Jeden Monat probiert Lauren nun die Ratschläge eines dieser Werke aus, und hält das Resultat in einem roten Notizbuch fest. Dass sie trotz aller klugen Ratschläge am Ende ihr Herz an den Richtigen verliert, grenzt an ein Wunder…

(c) Universal Pictures Germany

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.