Musik-Tipp: Gewinnt Tickets für die Tour von NISSE oder sein Debüt-Album „August“!

Veröffentlicht: September 15, 2015 in Musik, Verlosungen
Schlagwörter:, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,

NisseEs stürmte an dem Tag im August, an dem Nisse geboren wurde. Vielleicht ein Vorzeichen auf seinen unbeständigen Lebensweg, die Kontraste oder die Rastlosigkeit, seinen persönlichen Klang zu finden. Er wuchs im Grenzgebiet zwischen Kuhdorf und der Harburger Industrie des Phoenix-Viertels auf, tief im Süden Hamburgs. Der Vorort der Hölle, wie Heiz Strunk die Gegend in „Fleisch ist mein Gemüse“ beschreibt. In seinem Geburtsmonat erschien nun auch sein DebütAlbumAugust„, mit dem Nisse nun auf Tour geht – Ihr könnt 3x 2 Tickets gewinnen!

Nisse wuchs im Hamburger Süden auf. Zwischen der Industrie des Phoenix-Viertels und dem ländlichen Umland. In den 80er und 90er Jahren wurde er groß mit dem Sound der NDW, den ersten Schritten der Hip Hop und Elektro-Welt und dem Pop der damaligen Zeit: Michael Jackson, Prince, Depeche Mode, Queen und die Helden der deutschen Sprache wie Reiser, Grönemeyer und Falco.

Mit all diesen Einflüssen und dem Drang, es seinen Wegbereitern gleich zu tun, begann Nisse vor einigen Jahren mit dem Schreiben und Produzieren seines Debüt-Albums „August“. Bei der finalen Entstehung der Platte halfen ihm Steddy (Casper), Philipp Schwär (Cäthe) und Nicolas Rebscher (Balbina).

Die Lyrik beschreibt die kleinen Geschichten in großen Bildern und die großen Geschichten in zeitloser, schöner Sprache. Auf eine so eigene Art, dass man nicht lange braucht um festzustellen, dass Nisse seinen eigenen Weg bereits gefunden hat. Die Musik mischt in einem Moment epische Streicher mit detailreichen Drum-Arrangements, dann wieder eingängige Synthie-Melodien mit außergewöhnlichen Samples und wird am Ende mit einer Stimme verbunden die schon jetzt klingt, wie eine der Großen der deutschen Sprache. Jeder Song wird zu einer Reise: der Pop der mehr kann als es lange Zeit den Anschein machte.

Nisse sorgt dafür, dass wir uns in seiner Musik wiederfinden und uns wohlfühlen. Das liegt natürlich nicht zuletzt daran, dass er Herzblut und Emotionen miteinander kombiniert und den Hörer somit seine Leidenschaft nicht nur hören, sondern vor allem auch fühlen lässt. Der Kurzfilm zum Album nimmt uns zudem mit auf eine intensive Reise mit Liebe zum Detail – nicht nur im Film, sondern natürlich auch auf dem Album „August“:

Nisse „August„-Tour 2015:
26.09.15 Hamburg Reeperbahn Festival
27.09.15 Köln Artheater
28.09.15 Weinheim Cafe Central
29.09.15 Stuttgart Schräglage
30.09.15 Frankfurt Zoom
01.10.15 Essen Hotel Shanghai
02.10.15 Dresden Beatpol
04.10.15 Leipzig Täubchenthal
05.10.15 Berlin Berghain Kantine
>> Tickets kaufen!

GEWINNSPIEL
Wir verlosen 3× 2 Gästelistenplätze – für Eure Wunschstadt
oder
3x 1 CD-Album „August„!

Mailt uns einfach bis zum spätestens 22.09.2015, 23:00 Uhr unter dem Betreff “Nisse + NAME EURER WUNSCHSTADT“ oder “Nisse August CD“ an win(at)the-pick.de und gebt für die Gästeliste bitte unbedingt den vollständigen Namen der Person an, der auf der Liste stehen soll oder für die CD natürlich die vollständige Postanschrift. Unvollständige Mails sowie Mehrfacheinsendungen können wir leider nicht berücksichtigen. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen. Viel Glück!

 

(c) Foto: Calvin Mueller

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.