BECKS LETZTER SOMMER kommt am 23. Juli ins Kino und lebt auch durch den grandiosen Soundtrack von BONAPARTE!

Veröffentlicht: Juli 21, 2015 in Kino, Musik, Verlosungen
Schlagwörter:, , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,

Becks letzter SommerIn seinem neuen Film BECKS LETZTER SOMMER erzählt Frieder Wittich (13 SEMESTER) mit viel Humor, Leichtigkeit und einem Schuss Tragik vom Mut, aus dem Alltag auszubrechen, um noch einmal ganz neu zu beginnen. Freuen Sie sich auf eine bewegende Komödie über die Kraft der Musik, wahre Freundschaft und die Erfüllung großer und kleiner Träume. Ein Film- und Musiktipp mit einer kleinen Verlosung!

Ist es jemals zu spät für einen Neuanfang im Leben? Robert Beck (Christian Ulmen) ist ein gescheiterter Musiker und frustrierter Lehrer – bis er auf seinen begabten Schüler Rauli Kantas (Nahuel Pérez Biscayart) trifft. Ein Musikgenie, das singt und E-Gitarre spielt wie ein junger Gott. Beck möchte für ihn Songs schreiben und ihn groß rausbringen, allerdings nicht nur aus Selbstlosigkeit. Denn der Junge ist gleichzeitig seine letzte Chance, um sich seinen eigenen Traum von der Musikkarriere erfüllen zu können. Doch auch der rätselhafte Rauli hat seine Geheimnisse… Die Suche nach einem Label gestaltet sich für Beck turbulenter als gedacht, die Liebe zu seiner Freundin Lara (Friederike Becht), die überraschend beschließt, in Rom zu studieren, hängt am seidenen Faden, und schließlich überredet ihn auch noch sein bester Freund Charlie (Eugene Boateng), ihn in einer dringenden Angelegenheit nach Istanbul zu begleiten. Gemeinsam mit Rauli begeben sie sich zu dritt auf eine schräge Reise, auf der Robert Beck seine Lebensziele noch einmal überdenken muss…

An der Seite von Christian Ulmen (MÄNNERHERZEN, HERR LEHMANN, MARIA IHM SCHMECKT’S NICHT!) ist der argentinische Schauspieler Nahuel Pérez Biscayart als Rauli erstmals in einer deutschen Kinoproduktion zu sehen. Eugene Boateng übernimmt als Charlie seine erste Hauptrolle in der witzigen Tragikomödie und Friederike Becht (IM LABYRINTH DES SCHWEIGENS) glänzt als Becks Freundin Lara. Das Drehbuch – nach dem gleichnamigen Erfolgsroman von Benedict Wells – verfasste Frieder Wittich gemeinsam mit Oliver Ziegenbalg (FRIENDSHIP!). Kameramann Christian Rein ist für die Bildgestaltung verantwortlich.

Den mitreißenden Soundtrack steuerte Tobias Jundt, Komponist und Leadsänger von BONAPARTE, bei: Ein intensives Kinoerlebnis mit einem intensiven Soundtrack. Vom ersten Ton an wird klar: Kaum ein Musiker lebt seine Fantasien mit einer vergleichbaren Intensität aus, wie der Wahl-Berliner. Zudem ist die Paarung Ulmen-Jundt perfekt, da die beiden bereits während der Vergangenheit in der Band Cashpunk künstlerisch zusammengearbeitet haben.

GEWINNSPIEL
Wir verlosen 2x 2 Kinogutscheine,
1x 1 Original Soundtrack von Tobias Jundt
oder
1x 1 Roman von Benedict Wells
!
Mailt uns einfach bis zum 23.07.2015, 22:00 Uhr unter dem Betreff “Becks letzter Sommer Kinogutscheine”, “Becks letzter Sommer Soundtrack” oder “Becks letzter Sommer Roman” an win(at)the-pick.de und gebt bitte eure vollständige Anschrift an. Unvollständige Mails und Mehrfacheinsendungen können wir leider nicht berücksichtigen. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen. Viel Glück!

Übrigens: Um die Gewinnchance zu erhöhen, könnt ihr auch bei Facebook (klickt hier!) an unserer Verlosung teilnehmen.

becks fb

(c) Wild Bunch Germany

 

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.