GengahrGengahr haben sich im Februar nachdrücklich ins Gespräch gebracht. Im Vorprogramm von alt-J haben die vier Jungs aus London mehr als überzeugt und mit ihrem psychedelischen Pop selbst die Ignoranten an der Bar verstummen lassen, die Support-Bands sonst für unnötige Nebengeräusche halten. Im Herbst kommen die Jungs auf Headliner-Tour, die wir präsentieren dürfen!

Dass Gengahr sich sogar als Support einen Namen machten, lag einerseits an der coolen Show, andererseits hat die Musik einen unglaublichen Sog. Wenn man zehn Sekunden zugehört hat, lässt einen der Aufbau der Stücke nicht mehr los. Das locker stolpernde Schlagzeug, mit dem „Powder“ beispielsweise beginnt und über den sich der Falsetto-Gesang schmiegt, die Gitarre, die mit einem einfachen Riff einsetzt, bis alles immer dichter und fester wird und den Zuhörer umschlingt. Dabei werden die Elemente genau gesetzt: Mal trommelt Danny Ward unbeeindruckt einen Krautrock-Rhythmus runter, mal slappt Hugh Schulte auf seinem Bass einen funky Motown-Groove, bis dann ein Gitarrenschlag alle wieder auf den Boden der Tatsachen zurückholt. All das hat cinematografische Züge.

Die Songs kann man sich wie Filme anhören – Streifen, die ganz harmlos beginnen und einen dann ganz langsam unbehaglich werden lassen, weil man ahnt, dass gleich ein Monster oder ein Vampir oder etwas viel unglaublicheres um die Ecke kommen wird. Nicht umsonst nennt Frontmann Felix Bushe neben Lou Reed und David Bowie auch die Regisseure David Lynch und Terry Gilliam als Vorbilder für die Musik von Gengahr. Und nicht umsonst ließen die Briten das geniale Video zu ihrer Single „Fill My Gums With Blood“ von Nico Smith drehen, einem neunjährigen Jungen, der selbst die Hauptrolle spielte und beim Dreh alles einsetzte, was ihm so durchs Hirn schoss.

Im Juni erschien das Debüt-Album „A Dream Outside“ (unsere Rezension könnt Ihr hier nachlesen), im Herbst kommen Gengahr erstmals auf Headliner-Tour nach Deutschland.

Gengahr Tour 2015:
Support: OSCAR
27.10.2015 Hamburg Molotow
02.11.2015 Berlin Privatclub
08.11.2015 München Milla
>> Tickets kaufen!

 

 

(c) Foto: Hollie Fernando

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.