SELIG kommen auf Jubiläums-Tour – gewinnt 1×2 Tickets für Eure Wunschstadt!

Veröffentlicht: Mai 5, 2015 in Musik, Verlosungen
Schlagwörter:, , , , , , , , , , , , , , , ,

Selig_ViererZum 20. Jubiläum ziehen Selig eine erste Zwischenbilanz: „Die Besten 1994 – 2014“ [hier gibt’s unsere Rezension] vereint die größten Songs der Hamburger Band in superben Neueinspielungen. Für Selig ist das Album zu gleichen Teilen Abschluss wie Neubeginn. Jetzt kommen sie auf große Tour und starten wieder richtig durch – wir verlosen 1×2 Tickets pro Tourstadt!

Nichts ist in Stein gemeißelt, es gibt keine Regeln und keine Grenzen mehr: das war die Maßgabe für „Die Besten 1994 – 2014“. Aber wie ermittelt man eigentlich, was das ist: „Die Besten“? Was für Kriterien legt man bei einem derart reichen und vielseitigen Katalog an? Die Hits müssen drauf, das war klar. Aber auch ein Song wie „Wenn ich Gott wäre“, eine B-Seite aus dem ersten Album, deren Text sie immer mochten – und die sie nun komplett umarrangiert haben. Die Auswahl der meisten Stücke ergab sich indes ganz von selbst beim gemeinsamen Rumprobieren und Jammen mit dem Produzenten Swen Meyer.

Eine besondere Rolle spielte „Ohne dich“. Abend für Abend spielten Neander und Plewka Akustikversionen des vielleicht schönsten deutschsprachigen Liebeslieds aller Zeiten ein und entdeckten dabei dessen Text noch mal ganz neu. So wurde „Ohne dich“ zum roten Faden für die Gesamtproduktion und ist nicht zuletzt deshalb auch die erste Single aus „Die Besten“. „Ich hätte nie gedacht, dass das so durch die Decke geht“, erinnert sich Plewka an den größten Selig-Hit. „Damals ging ich mit meiner Freundin im Stadtpark spazieren und war irgendwie romantisch überwältigt. Es hatte geschneit und ich sagte zu ihr: ‚Guck mal hier, ich schenk dir diesen Schnee.’ Dieses Liebeskummerlied ist also eigentlich aus einem Liebesmoment entstanden“, lacht er.

Und so ist es also an der Zeit für ein weiteres spannendes Kapitel der Selig-Historie. Die Vorzeichen stehen gut: Heute kommen die alten Dämonen noch manchmal hoch, aber inzwischen wissen die Musiker, wie sie damit umzugehen haben. Sie nehmen sich Auszeiten voneinander und von der Band. Man will der Sache und den Menschen dienen, es geht nicht mehr darum, das Ego zu stärken. Nun wurde genug pausiert und die Herren begeben sich auf Tour!

Selig „Die Besten„-Tour 2015:
11.05.15 Gütersloh Weberei
12.05.15 Nürnberg Hirsch
13.05.15 Augsburg Kantine
15.05.15 Frankfurt Batschkapp
16.05.15 Düsseldorf Zakk
17.05.15 Freiburg Jazzhaus
19.05.15 Mannheim Alte Feuerwache
20.05.15 Dortmund FZW
21.05.15 Hannover Capitol
23.05.15 Kiel Max
24.05.15 Hamburg Große Freiheit
>> Tickets kaufen!

GEWINNSPIEL
Wir verlosen 1× 2 Gästelistenplätze – á Tourtadt!

Mailt uns einfach bis zum 10.05.2015, 20:00 Uhr unter dem Betreff “Selig + NAME EURER WUNSCHSTADT“ an win(at)the-pick.de und gebt bitte unbedingt den vollständigen Namen der Person an, der auf der Gästeliste stehen soll. Mehrfacheinsendungen sowie unvollständige Mails können wir leider nicht berücksichtigen. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen. Viel Glück!

 

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.