CD-CHECK: „The Private Session – Musicals Vol. 1“ von Brigitte Oelke

Veröffentlicht: März 26, 2015 in Neuerscheinungen
Schlagwörter:, , , , , , , , , , , , ,

Brigitte OelkeWeltweit haben Brigitte Oelke mehrere Millionen Menschen live auf der Bühne erlebt. Zählt man ihre TV-Präsenz hinzu, landet man schnell im zweistelligen Millionenbereich. Ihre unverwechselbare Stimme und ihr beeindruckender Stimmumfang sind ihr Markenzeichen – wenn man mal von dem roten Schopf absieht. Brigitte Oelke ist bekannt als eine der besten Beltstimmen unserer Zeit und eine Bereicherung für jede Live-Produktion. Mit „The Private Sessoin – Musicals Vol. 1“ erscheint am 27. März ihre neue CD, die sehr Erfolg versprechend ist. Eine Rezension.

Die Wahrscheinlichkeit, dass ein Musicalbesucher die Stimme von Brigitte Oelke kennt, ist sehr hoch: Ob als Killer Queen in „We Will Rock You“ oder als Maria Magdalena in „Jesus Christ Superstar“, diese Frau kann einfach alles und lässt ihren Facetten freien Lauf, wie man auch auf ihren bisher veröffentlichten Akustik-Alben schon hören durfte.

Mit ihrer neuen CD „The Private Session – Musicals Vol. 1” läutet sie eine neue Runde ein. Ob „Der letzte Tanz“ aus dem erfolgreichen Brigitte Oelke - SessionsMusical „Elisabeth“ oder „People“ aus dem „Mack & Mable“-Musical: Brigitte Oelke gibt den ohnehin schon großartigen Musical-Songs ihre eigene Stimme, im wahrsten Sinne des Wortes. Man möchte meinen, dass Musical-Songs ohne die dazugehörige Performance des Casts nicht funktionieren – doch wer das denkt, denkt falsch und wird mit „The Private Session – Musicals Vol. 1” eines Besseren belehrt. Eingesungen und eingespielt vom Allerfeinsten!

Brigitte Oelke performt regelrecht auf ihrer CD und man bekommt das ganze Gefühl auch ohne visuelle Goodies oder weitere Publikumsstimmung. Eine großartige Scheibe, nicht nur für Musical-Fans. Die aktuell in Bielefeld („Sunset Boulevard“) und bald wieder als Killer Queen in Hamburg und Köln („We Will Rock You“) spielende Musical-Darstellerin, veröffentlicht mit dem ersten Teil der Private Musical Sessions einen Vorgeschmack, der Lust auf mehr macht und von vorne bis hinten perfekt ist. Brigitte Oelke – The most entertaining Voice of Musical. Immer wieder ein Genuss!

The Private Session – Musicals Vol. 1” von Brigitte Oelke | VÖ 27.03.15 | als CD und Download!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.