Tickets gewinnen: Der britische Geheim Tipp CIRCA WAVES kommt mit Debüt „Young Chasers“ und Sundara Karma auf Tour!

Veröffentlicht: März 23, 2015 in Musik, Verlosungen
Schlagwörter:, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,

Circa WavesDas Q-Magazine spricht schon jetzt von einem kometenhaften Aufstieg und das DIY vermutet, dass man mit ihrem Album „jede noch so lahme Weihnachtsfeier der britischen Royals in Sekundenschnelle in eine aufregende Party“ verwandeln könnte – was bei den Windsors last Christmas tatsächlich abgegangen ist, ist zwar nicht genau überliefert; fest steht jedoch, dass mit den Liverpooler Indie Rock-Durchstartern Circa Waves eine der heißesten Bands 2015 nun auch hierzulande ihre Visitenkarte abgibt: Mit ihrem ungeduldig erwarteten Longplay-Debüt “Young Chasers”, welches am 27. März erscheint! Außerdem könnt ihr 3×2 Gästelistenplätze für die Tour gewinnen!

Man braucht nicht lange, um zu erkennen, warum die Circa Waves etwas ganz Besonderes sind. Um genau zu sein: 15 Sekunden. So lange dauert es, bis Kieran Shudall in „Stuck In My Teeth“ seine Stimme erhebt und diese eigenartige Zeile von der Person singt, die da zwischen seinen Zähnen festhängt: Vermutlich handelt es sich dabei um ein ziemlich hübsches Mädchen, die stehen nämlich bei den Konzerten der Briten scharenweise in der ersten Reihe. Klar ist auf jeden Fall, wo sich die Nummer beim Hören festsetzt: erst im Ohr, dann im Kopf und schließlich im Herz. Auch bei Großbritanniens Tastemaker Nr. 1 – BBC Radio 1-Kultmoderator Zane Lowe – blieb der Ohrwurm kürzlich hängen und wurde prompt zum „Hottest Record Of The World“ erkoren.

Dabei dauerte es eine Weile, bis für CW-Frontmann Kieran Shudall der Knoten platzte. Der Sänger und Gitarrist spielte seit seiner Teenagerzeit in wechselnden Bands – nur der Erfolg, der blieb aus. 2013 beschloss er schließlich einen Neuanfang. Er kündigte seinen Job und tat sich mit ein paar Typen zusammen, die er gerade erst kennen gelernt hatte. Sam Rourke (Bass) und Sian Plummer (Drums) waren Freunde von Freunden, Joe Falconer (Gitarre) traf er auf einem Konzert – geboren waren die Circa Waves. Und schon die ersten Auftritte der Band sorgten für ordentlich Wirbel. „Eine der besten Bands Englands ohne Plattenvertrag„, schrieb der NME, auch der Guardian, die BBC und XFM schwärmten von den Circa Waves, die Journalisten zogen unter anderem Vergleiche zu den Strokes und den Libertines, warme Worte fand auch ein gewisser Elton John. Es folgte ein heiteres Wettbieten verschiedener Plattenfirmen, das Rennen machte schließlich Transgressive Records (Foals, Two Door Cinema Club). Sie teilten sich auf der NME Tour mit Interpol, Temples und Royal Blood die Bühne.

Circa Waves Tour 2015:
Support: Sundara Karma
25.04.15 Hamburg Molotow
27.04.15 Berlin Comet
28.04.15 München Kranhalle
02.05.15 Köln MTC
>> Tickets kaufen!

GEWINNSPIEL
Wir verlosen 3× 2 Gästelistenplätze – für Eure Wunschstadt!

Mailt uns einfach bis zum 22.04.2015, 20:00 Uhr unter dem Betreff “Circa Waves + NAME EURER WUNSCHSTADT“ an win(at)the-pick.de und gebt bitte unbedingt den vollständigen Namen der Person an, der auf der Gästeliste stehen soll. Unvollständige Mails können wir leider nicht berücksichtigen. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen. Viel Glück!

 

(c) FKP Scorpio

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.